Unsere Umwelt

Wir müssen unser Klima zum Besseren verändern

Der anthropogene Klimawandel ist die größte Herausforderung unserer Zeit. Wir müssen diese Aufgabe gemeinsam angehen.

Grüne Vegetationsfläche mit einer Stadt im Hintergrund

Der Nachhaltigkeitsfonds von Shopify

Shopify ist ein langfristig orientiertes Unternehmen, weshalb wir einen aktiven Beitrag zu einer kohlenstoffarmen Zukunft leisten wollen.

Um das zu erreichen, möchten wir den relativ neuen Markt für die Kohlenstoffentfernung unterstützen. Der Nachhaltigkeitsfonds von Shopify investiert jedes Jahr mindestens 5 Millionen US-Dollar in die vielversprechendsten und wirkungsvollsten Technologien und Lösungen zur weltweiten Bekämpfung des Klimawandels.

Auf diesen Seiten informieren wir euch über unsere bisher gewonnenen Erkenntnisse und stellen konkrete, von uns geförderte Projekte vor.

Mehr erfahren 
Zwei Bilder, eines von einem schneebedeckten Berggipfel und das andere ein Diagramm, das eine symbolische Keeling-Kurve zeigt.

Es befindet sich zu viel Kohlenstoff in der Luft

In den vergangenen Jahrhunderten haben Innovation und Fortschritt, angetrieben durch fossile Brennstoffe, die Menschheit vorwärts katapultiert – jedoch nicht ohne Folgen. Es ist an der Zeit, neue Lösungen zu finden und sie schnell umzusetzen.

1958 entdeckte ein junger Wissenschaftler aus Scranton, Pennsylvania, namens Charles Keeling etwas Erstaunliches. Die Konzentration von Kohlendioxid (CO2) in der Erdatmosphäre steigt jährlich um 1,3 ppm (Parts per Million = Anzahl von Teilchen pro Million). Der Anstieg entsprach nahezu der Menge an CO2, die weltweit bei der Verbrennung fossiler Brennstoffe ausgestoßen wird. Das war kein Zufall.

Später entwickelte Keeling die gleichnamige Kurve, die zeigt, dass die CO2-Konzentration stetig ansteigt.

Wir stellen die falsche Art von Rekorden auf

Vor der industriellen Revolution enthielt unsere Luft durchschnittlich 280 ppm Kohlendioxid. Jetzt liegt diese Zahl zum ersten Mal in der Geschichte bei über 400 ppm.

Das Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC, Zwischenstaatlicher Ausschuss für Klimaänderungen), das die Arbeit von Tausenden von Wissenschaftlern auf der ganzen Welt vertritt, stellte fest: "Der menschliche Einfluss auf das Klimasystem ist eindeutig, und die jüngsten anthropogenen Emissionen von Treibhausgasen sind die höchsten in der Geschichte". 1

Was bedeutet das?

Die Ansammlung von Kohlendioxid und anderen wärmeeinschließenden Gasen wie Methan und Distickstoffmonoxid beeinflusst bereits heute das Klimasystem auf der ganzen Welt. Eine weitere Ansammlung wird noch mehr Wärme einschließen und Probleme verursachen wie:

  • Steigender Meeresspiegel, der wahrscheinlich Milliarden von Menschen in die Flucht treiben wird2
  • Zunehmende Dürre und Überschwemmungen, welche die Nahrungsmittelversorgung gefährden3
  • Übersäuerung der Ozeane, durch die Tausende von Lebewesen gefährdet werden4

Es sind wir Menschen, die dieses Problem verursachen. Und das bedeutet, wir müssen es lösen.

Kohlenstoff-Negativ-Verpflichtung

Die Entfernung von Kohlenstoff aus der Atmosphäre ist ein wesentlicher Weg, um die Anhäufung von Treibhausgasen zu verlangsamen und unsere Auswirkungen auf das sich erwärmende Klima zu mildern. Shopify hat sich verpflichtet, mindestens 1 Million $ USD pro Jahr in die Kohlenstoffbindung zu investieren. Weitere Informationen über unsere Pläne findest du hier: Brief von Shopify-CEO Tobi Lütke lesen.

Klimaneutrale Plattform

Rechenzentren sind seit jeher eine große Quelle von Treibhausgasemissionen, die zum Klimawandel beitragen. Im Jahr 2018 haben wir alle unsere Datenserver stillgelegt und für den Betrieb unserer Plattform vollständig auf Google Cloud umgestellt. Mit dieser Änderung ist unsere Plattform nun klimaneutral, da Google 100 % der von Google Cloud verbrauchten Energie mit erneuerbaren Energien ausgleicht.

Klimaneutraler Betrieb

Im Jahr 2019 begann Shopify mit der Nutzung erneuerbarer Energien für Heizung, Kühlung und Stromversorgung unserer Gebäude. Wir haben genug grüne Energie beschafft, um unsere Erdgas- und Strombilanz in Kanada auszugleichen. Außerdem kaufen wir mit Blick auf reisebedingte Emissionen, die das fünffache unserer betrieblichen CO2-Bilanz ausmachen, verifizierte CO2-Zertifikate.

LEED-zertifizierte Büros

Unser Ziel sind Büroflächen mit LEED-Zertifizierung, weil unsere Gebäude unter anderem auf Energieeffizienz, nachhaltige Standortentwicklung und Wassereinsparung ausgerichtet sein sollen. Die meisten unserer Flächen sind gemäß LEED Gold oder Platin zertifiziert.

In der Ferne erhebt sich ein Berg aus dem Wald mit einem über den Wolken liegendem Gipfel

Gemeinsam stark

Keine einzelne Person oder Organisation kann den Klimawandel alleine lösen. Wir bewundern andere Unternehmen, die sich dieser massiven Herausforderung mit Energie und Führungsstärke gestellt haben, insbesondere unsere Partner Stripe und Google.

In den kommenden Monaten werden wir weitere Initiativen zur Entschärfung des Klimawandels ergreifen und dabei mit unseren Händlern auf der ganzen Welt zusammenarbeiten.

Wir befinden uns auf einer Reise der Nachhaltigkeit. Und wir möchten euch ermutigen, uns auf dieser Reise zu begleiten.

Nachhaltigkeitsbericht

Erfahre mehr darüber, wie wir eine langfristige Entwicklung verfolgen – für Shopify, unsere Gemeinden und unseren Planeten.

Bericht 2018 herunterladen Bericht 2019 herunterladen