Warum sich stationäre Händler:innen für Shopify POS entscheiden

Shopifys Point of Sale wurde entwickelt, um Händler:innen zu helfen, ihr Geschäft zukunftssicher zu machen und zu erweitern.

Nachfolgend findest du eine Liste der wichtigsten Funktionen und Vorteile, die der Point of Sale von Shopify bietet. Wir erläutern, wie diese Funktionen deiner Kundschaft hilft, Prozesse zu optimieren, mehr Umsatz zu generieren und die Markentreue ihrer Käufer und Käuferinnen zu stärken.

Mit Shopify POS und deiner Unterstützung als Shopify-Partner:in sind stationäre Händler und Händlerinnen besser gerüstet, um zu wachsen - egal wann, wo und wie ihre Kundschaft einkaufen will.

Unternehmen, die Shopify nutzen, um ihre Verkäufe im Laden und im Internet zu verbinden, verzeichnen einen Umsatzanstieg von 30 Prozent im Vergleich zum Vorjahr.
Arpan Podduturi, Leiter der Produktabteilung bei Shopify

Optimieren von Abläufen und Berichten mit einem einzigen Backend

Das Leben von Händler:innen ist arbeitsreich; sie konzentrieren sich auf die Entwicklung ihrer Produkte und das Wachstum ihres Unternehmens. Der Wert,  der zurückgewonnenen Zeit ist weder in Worten noch in Zahlen zu beschreiben. Umständliche Patchwork-Systeme rauben den Händler:innen diese wertvolle Zeit. Deshalb hören wir so oft, dass das einheitliche Backend von Shopify ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal ist, wenn Point-of-Sale-Lösungen bewertet und verglichen werden.

Mit dem Point of Sale von Shopify erhalten Händler:innen einen einzigen Zugang zu den berichterstattenden und operativen Funktionen, die ihre Unternehmen und Kalender benötigen.

Erweiterte Inventarfunktionen

Bestellungen, Bedarfsprognosen, Berichte über niedrige Bestände, Vorschläge für Verkaufsartikel, Bestandsanpassungen, Transfers und Bestandseingänge sind im Backend von Shopify verfügbar, damit Manager ihre Bestände effizient prognostizieren und verwalten können.

Shopify POS hat viele Dinge einfacher und effizienter gemacht. Früher mussten wir jeden Schuh nach der Schicht manuell zählen, jetzt drücken wir zwei Tasten und haben alle wichtigen Informationen auf einem Dashboard. Wir sehen, wie viel Prozent der Verkäufe auf eine bestimmte Marke entfallen und müssen keine Zeit damit verbringen, diese Listen manuell zu erstellen.

Einheitliches Reporting

Tägliche Umsatzberichte, die Nachverfolgung von Bezahlungen, Cashflow-Berichte, Rabattberichte und Produktberichte ermöglichen Händler:innen die Anpassung an wachsende Trends in ihrem Geschäft mit einheitlichen Analysen, die Laden- und Online-Verkäufe zusammenführen.

Benutzerdefinierte Berechtigungen für Mitarbeitende

Mit einer unbegrenzten Anzahl von Mitarbeitenden, Manager-Freigaben, Umsatz-Tracking nach Angestellten und detaillierten Bearbeitungsberechtigungen können Händler:innen beruhigt delegieren und ihr Team motivieren, mit der zunehmenden Verantwortung zu wachsen.

500 US-Dollar Shopify POS Pro Empfehlungsbonus

Verdiene 500 US-Dollar für die Vermittlung von Kunden an Shopify POS Pro.

Hast du Fragen? Schicke uns eine E-Mail an retail-partners@shopify.com.

Empfehlung abgeben

Reibungslose Omnichannel-Checkouts zur Umsatzsteigerung online und im Geschäft

Damit ein Unternehmen erfolgreich ist, muss es seinen Kunden dort begegnen, wo sie bereit sind zu kaufen. Dieses einfache Prinzip unterstreicht Shopifys Omnichannel-Ansatz für den Handel. Unser Point of Sale macht da keine Ausnahme.

Omnichannel-Verkauf

Der Point of Sale von Shopify bietet ein nahtloses Kundenerlebnis online und im Geschäft. Diese Funktionen sorgen für höhere Umsätze, eine stärkere Kundentreue und eine tiefere Beziehung zwischen Kundschaft und den Unternehmen.

Die Shopify POS-App ermöglicht es Kunden, in unseren Ausstellungsräumen anzuprobieren und zu kaufen, indem eine Bestellung im Shopify Plus-Shop generiert wird, die auf die gleiche Weise verarbeitet wird wie unsere Online-Käufe - es lässt sich einfach in ein System integrieren. Shopify POS ermöglichte es uns, verschiedene Kundengruppen zu erreichen ohne große Investitionen in neue Technologien.

Sebastian Feuß, Leiter des Unternehmens Wildling - Wie Wildling Shopify POS nutzt, um Offline-Kunden zu konvertieren und den Umsatz zu steigern, liest du hier.

Lokale Lieferung und Abholung im Geschäft

Innerhalb von Shopify POS und Shopify Admin können Händler:innen ganz einfach lokale Liefer- und Abholaufträge verwalten - ein wesentlicher Bestandteil des Betriebs eines stationären Geschäfts heute und in Zukunft.

Produktempfehlungen

Filialangestellte können Erkenntnisse nutzen, um mit intelligenten Vorschlägen, die auf den Online-Einkäufen der Kunden basieren, mehr im Laden zu verkaufen. Für Unternehmen, die ihren durchschnittlichen Warenkorbwert erhöhen und den Einfluss ihrer Verkaufsteams in den Filialen steigern möchten, bietet diese Funktion handfeste Ergebnisse.

Käufe aus dem Ladengeschäft online abschließen

Shopify POS ermöglicht es der Kundschaft, Bestellung zu Hause oder online abzuschließen, indem einfach eine E-Mail mit den Artikeln geschickt werden kann, für die sie sich im Geschäft interessiert haben. 

Kanalübergreifender Umtausch und Rückgabe

Umtausch und Rückgabe sind mit Shopify POS einfacher, da Online-Kaufende ihre Einkäufe im Geschäft zurückgeben oder umtauschen können.

Stores und Webshop – das ist für mich ein untrennbarer Kanal. Der Kunde trennt schließlich auch nicht. Die Synergie zwischen POS und Webshop können wir gut nutzen.

Nachhaltige Markentreue durch einheitliche Kundenprofile und Marketing

Die Bindung von Kund:innen ist für das Wachstum eines Unternehmens von grundlegender Bedeutung. Das Shopify POS wurde entwickelt, um sicherzustellen, dass das Profil jedes Kunden sowohl bei Online- als auch bei persönlichen Einkäufen erhalten bleibt. So können Händler:innen eine tiefere und auf Informationen basierende Beziehung zu ihrer Kundschaft aufbauen.

Integrierte Treueprogramme

Treue-Apps auf Shopify POS ermöglichen es der Kundschaft, sowohl online als auch im Geschäft Punkte zu sammeln und einzulösen. So erhalten Kaufende einen Anreiz, mehr auszugeben und weiterhin bei einer Marke zu shoppen.

Personalisiertes Marketing mit vollständig synchronisierten Kundenprofilen

Ermögliche personalisierte Einkaufserlebnisse mit schnellem Zugriff auf Notizen, Ausgaben der gesamten Kaufhistorie und frühere Bestellungen von jedem Ort aus. Mit diesen Informationen können Teammitglieder aus dem Vertrieb ein verbessertes Einkaufserlebnis bieten, das die Kundschaft zum Wiederkommen bewegt. Dieser detaillierte Überblick darüber, wo und wann die Zielgruppe einkauft, ermöglicht auch gezieltere Marketingkampagnen, die die Kund:innen je nach den Geschäftszielen des Händlers bzw. der Händlerin in die Filiale oder ins Internet locken.

Da die Kosten für Einzelhandelsflächen - im Vergleich zu den Kosten für digitale Werbung - sinken und immer mehr Händler:innen ihr Geschäft offline ausbauen möchten, wird der Point of Sale von Shopify mit seinen Omnichannel- und kundenorientierten Funktionen zunehmend zur POS-Lösung für Unternehmen, die auf Wachstum ausgerichtet sind.

Die Kosten für die Kundenakquise werden in naher Zukunft die Kosten für die tatsächlich verkauften Produkte übersteigen. Es ist ein sehr üblicher Weg für Shopify-Marken, online zu beginnen, zu experimentieren und zu verkaufen. Wenn sie dann ein bestimmtes Umsatzniveau erreichen, beginnen sie darüber nachzudenken, wie sie ihre Marke offline erweitern können.

Arpan Podduturi, Leiter der Produktabteilung bei Shopify

Das Shopify Partnerprogramm für POS

Mit dem Shopify Partnerprogramm für POS, das für Partner entwickelt wurde, die mit stationären Händler:innen zusammenarbeiten, kannst du auf neue Weise Einnahmen erzielen.

Hast du Fragen? Schick uns eine E-Mail an retail-partners@shopify.com.

Erfahre mehr darüber

Du arbeitest mit stationären Händler:innen zusammen? Brauchst du Hilfe bei der Einführung von Shopify POS?

Unser Team ist hier, um zu helfen. Wenn du eine Empfehlung über unser POS-Lead-Formular einreichst, wähle die Option für Vertriebsunterstützung. Unser Team wird sich mit dir und deinem Kunden bzw. deiner Kundin in Verbindung setzen, um Shopify POS ans Herz zu legen. Du wirst weiterhin Anspruch auf unseren 500 US-Dollar Empfehlungsbonus haben und wir halten dich über den Verkaufsprozess auf dem Laufenden. Erfahre mehr darüber, wie die Vertriebsunterstützung funktioniert.

Einige der in diesem Artikel erwähnten Funktionen sind exklusiv für Shopify POS Pro-Abonnements. Erfahre mehr über POS Pro.

Weitere Informationen zu Shopify POS erhältst du auch in unserem Help Center.



Bring dein Geschäft mit dem Shopify-Partnerprogramm voran

Mehr Informationen