Blog für Webdesign und Webentwicklung

30 Entwicklerressourcen zur Erweiterung deiner Fähigkeiten

developer resources

Ein Gastbeitrag von Liam Griffin.

In unsicheren Zeiten ist es wichtiger denn je, zu wissen, wann du dein Unternehmen neu ausrichten, nach neuen Entwicklerressourcen suchen und deine Fähigkeiten erweitern musst. Als Webentwickler musst du die aktuelle Marktsituation untersuchen und die wichtigsten und wirkungsvollsten Fähigkeiten identifizieren, die deinem Unternehmen helfen, relevant zu bleiben und den sich ändernden Bedürfnissen deiner Kunden gerecht zu werden.

Durch die Verbesserung deiner Fähigkeiten kannst du neuen Projekten zusätzlichen Wert verleihen und deine Kunden noch wirkungsvoller unterstützen. Vielleicht stellst du auch fest, dass du plötzlich mehr Zeit zur Verfügung hast, als du geplant hattest. Warum also nicht das Beste aus dieser Situation machen, indem du eine neue Fertigkeit erlernst oder deinen Horizont erweiterst?

Vor diesem Hintergrund haben wir einige Zeit damit verbracht, die Mitarbeiter hier bei Shopify zu befragen und Anregungen unserer Partner-Community zu ihren Top-Empfehlungen im Weiterbildungsbereich zu erhalten. Das Ergebnis ist eine Liste von 30 hilfreichen Ressourcen zur Diversifizierung deiner Kompetenzen und zur Erweiterung deiner technischen Fähigkeiten.

Hinweis: Die vorgestellten Quellen sind englischsprachig. Am Ende der Absätze geben wir daher in den meisten Fällen einen Tipp für eine deutschsprachige Alternative an.

Um es etwas einfacher zu machen, habe ich die Ressourcen in die folgenden Kategorien eingeteilt:

Durchführung von Webinaren und digitalen Meetups

developer resources: man running webinar at laptop

1. Einrichten von Webinaren für mehr Teilnehmerinteraktion

In dieser zweiteiligen Serie skizziert Kerry O'Brien von Shopify verschiedene Techniken, um eine professionelle Atmosphäre für deine digitalen Events zu schaffen. Abgerundet wird das Ganze mit einer Liste der Vorbereitungen, die im Vorfeld getroffen werden müssen. Sobald du den perfekten Ort gefunden und die richtige Ausrüstung zusammengestellt hast, kannst du zusätzliche Extras wie Musik oder ein (virtuelles) Wartezimmer in Erwägung ziehen. Vom Testen des Tons bis zur Anordnung von Bildschirmen decken Kerrys Empfehlungen alles ab, was du wissen musst, um erfolgreiche Webinare zu organisieren und durchzuführen. Den zweiten Teil der Serie findest du auf LinkedIn unter dem Titel: Running a Webinar for Learner Engagement ansehen. 

Eine deutschsprachige Alternative zu diesem Beitrag findest du bei Xing.

2. Webinare erstellen, um dein Publikum zu schulen, zu vernetzen und zu vergrößern

Dieser Leitfaden von ConvertKit ist eine umfassende Sammlung von Artikeln, in denen verschiedene Formate durchleuchtet werden, die auf dein Publikum und deine Ziele zugeschnitten sind. Außerdem werden verschiedene Ideen für die Bewerbung vorgestellt, um das richtige Publikum für deine Webinare zu gewinnen. Ein (oft übersehener) Aspekt, der hier hervorgehoben wird, sind die spezifischen Metriken, die du bei der Durchführung von Webinaren verfolgen solltest, einschließlich des Verhältnisses von Registrierungs- und Teilnehmerzahlen, der Konvertierung der Registrierungsseite und der Wiedergaberate der Aufzeichnung.

Deutschsprachige Alternative: 9 Gründe wieso du Webinare anbieten solltest.

3. Wie man eine erfolgreiche virtuelle Veranstaltung ausrichtet: Tipps und Best Practices

In diesem Blog-Beitrag des Teams von Hootsuite betrachtet Katie Sehl nicht nur Webinare, sondern auch „Ask Me Anything“-Sitzungen (AMAs) als ein Werkzeug, um über Plattformen wie Twitter und Facebook schnell ein bestehendes Publikum anzusprechen. Die Einbindung von Experten, die ihr Wissen in einer Frage-und-Antwort-Sitzung live weitergeben, ist eine hervorragende Option, um Livestream-Veranstaltungen interessant zu halten. Auch interaktive Quizspiele und Wettbewerbe können hier für zum Einsatz kommen. 

Deutschsprachige Alternative: Elf Ideen für virtuelle Events.

4. Tipps zur Durchführung von Online-Meetings und -Veranstaltungen

Das Digital Curation Centre mit Sitz in Großbritannien konzentriert sich auf Kompetenzen für das Management von Forschungsdaten. Der Leitfaden des Centers ist reich an Erkenntnissen, die über die Funktionalität der verschiedenen Video-Sharing-Plattformen gewonnen wurden. Der Bericht stellt fest: „Die Technologie hat sich in den letzten Jahren erheblich verbessert und macht es weitaus einfacher, aus der Ferne zu arbeiten und virtuelle Veranstaltungen durchzuführen. Der potenzielle Nutzen ist enorm, nicht zuletzt für die Nachhaltigkeit und die globale Vernetzung.“

Deutschsprachige Alternative: 33 Tipps für Online-Meetings und Online-Workshops.

5. Wie man einen virtuellen Hackathon für Unternehmen veranstaltet

Größere Agenturen sollten interne digitale Veranstaltungen in Betracht ziehen, um ihr Team aufeinander abzustimmen. Hackathons sind eine großartige Möglichkeit, Mitarbeiter für eine teamübergreifende Zusammenarbeit bei kurzfristigen Projekten zusammenzubringen. Angesichts der Tatsache, dass sich viele Unternehmen der Fernarbeit zuwenden, können virtuelle Hackathons eine Chance zur Verbesserung der Mitarbeiterkultur sein. In diesem Artikel von „Built In“ wird erörtert, wie ein Hackathon aussehen sollte, um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen. Dazu bietet er Tipps für die Formulierung von Richtlinien und die Berücksichtigung verschiedener Zeitzonen. 

Deutschsprachige Alternative: So veranstalten Sie einen großartigen Hackathon für Ihr Remote-Team.

6. Online-Networking für Shopify Partner ist auf dem Höhepunkt: Bist du dabei?

Dieser Artikel aus „Partner League“ fordert uns auf, über Präsentationen im Webinar-Stil hinaus zu denken und kleinere Gruppendiskussionen zu schaffen, die eine bessere Interaktion fördern können. Diese einladungsbasierten Treffen im kleinen Kreis haben das Potenzial, geschäftliche Netzwerke auszubauen und Gespräche zu initiieren, die zu beruflichen Kooperationen führen. Diese Online-Treffen oder Roundtables können sich auf ein bestimmtes Thema konzentrieren. Der Artikel enthält Links zu verschiedenen Shopify-Online-Communities, denen du beitreten kannst.

Deutschsprachige Alternative: Netzwerken in den sozialen Netzwerken.

Lesetipp: Mit Headset und Webcam: ein Leitfaden zum perfekten Online-Event

GraphQL lernendeveloper resources: open laptop learning GraphQL

7. Der Leitfaden zum Erlernen von GraphQL, von dem ich mir wünsche, dass ich ihn vor ein paar Monaten gefunden hätte

Wenn man eine neue Sprache lernt, kann es sehr schwierig sein, einen Ausgangspunkt zu finden. Bei diesem Medium-Artikel handelt es sich um einen empfohlenen Lernleitfaden für GraphQL, der von einem Entwickler zusammengestellt wurde, der Schwierigkeiten hatte, die grundlegenden Konzepte von GraphQL zu verstehen.

Beginnend mit einigen Einführungsvideos, listet Kalin die Reihenfolge der Themen auf, die er für am wichtigsten hält. Vom Erlernen des Umgangs mit der Syntax bis zur Benutzung von Apollo zeigt dieser Leitfaden einen empfohlenen Lernfluss von jemandem, der GraphQL erst kürzlich selbst gelernt hat.

Deutschsprachige Alternative: GraphQL: Flexible Abfragesprache und Laufzeitumgebung für Ihr Web-API.

8. How to GraphQL

How to GraphQL beschreibt sich selbst als „das freie und Open-Source-Tutorial, um alles rund um GraphQL zu lernen, um von Null zur Produktion zu gelangen“, was es zu einer wesentlichen Ressource für die Arbeit mit dieser Sprache macht. Das Tutorial besteht aus einer Reihe von Videos mit unterstützender Dokumentation und Code-Beispielen sowie kurzen unterhaltsamen Quizfragen zum Freischalten neuer Kapitel. Darüber hinaus bietet der Kurs Tutorials, die dir zeigen, wie du einfache Anwendungen mit GraphQL-Clients erstellen, Abfragen ausführen und Mutationen schreiben kannst.

Deutschsprachige Alternative: Was ist GraphQL? Einführung und Tutorials.

9. GraphQL Vollkurs – vom Anfänger zum Experten

Dieses YouTube-Video ist ein vierstündiger Crash-Kurs in GraphQL. Es enthält Links zu Kursdateien auf einem GitHub-Repository, die du herunterladen und verwenden kannst. Am Ende wirst du eine Full-Stack-Anwendung von Grund auf erstellt haben – mit einem GraphQL-Server auf Node.js, mit einem React-Frontend und der Speicherung von Daten in MongoDB. Mit den Worten eines Kommentators: „Ich hatte mir mehrere Videos für GraphQL angesehen und muss sagen, dies ist bisher das Beste ... eigentlich das Beste vom Besten.“

Lesetipp: Die wichtigsten Grundlagen zur API-Versionierung bei Shopify: Das solltest du wissen.

10. Die GraphQL-Lernressourcen von Shopify

Für einen Shopify-spezifischeren Ansatz bei der Arbeit mit GraphQL bietet unsere eigene Entwicklerdokumentation eine Anleitung zur Verwendung von GraphQL in deinen Shopify-Apps. Du kannst die Shopify GraphQL-App installieren, um die GraphQL-Admin-API zu erkunden und Abfragen und Mutationen gegen einen deiner Development Shops auszuführen. Ebenso kannst du einem Tutorial folgen, um eine Shopify-App mit Node und React zu erstellen.

Deutschsprachige Alternative: Was ist GraphQL?

Headless Commercedeveloper resources: person taking notes beside a laptop

11. Headless Commerce ist flexibler Handel

Einer der Haupttrends im E-Commerce 2020, ist der sogenannte „Headless Commerce“, bei dem das Frontend und Backend von Websites voneinander getrennt werden, sodass die Händler mehr Kontrolle über die Anpassung ihrer Storefronts haben.

Dieser Artikel aus unserem Plus-Blog ist ein Deep Dive in die Vorteile des Headless Commerce mit einigen Fallstudien von Shopify-Marken, die diesen Weg erkundet haben. Er richtet sich in erster Linie an Händler auf Unternehmensebene und ist die perfekte Grundlage, um zu erfahren, was der Headless-Ansatz beinhaltet. Er enthält sogar eine praktische Checkliste, um festzustellen, ob diese Strategie für deine Kunden geeignet ist.

Deutschsprachige Alternative: Headless Commerce: Das Trendthema für Onlineshops genauer beleuchtet.

12. E-Commerce-Optimierung mit Gatsby

Dieses aufgezeichnete Webinar des Gatsby-Teams beschreibt den Business Case für das Headless-Commerce-Modell und zeigt, wie Shopify als Backend eines E-Commerce-Shops verwendet werden kann, der mit Gatsby integriert ist.

Die Storefront-API zusammen mit unserem Angebot an Apps und dem sicheren Checkout machen Shopify zu einer perfekten Lösung für Gatsby. Dieses Webinar zeigt praktische Beispiele, wie beide Plattformen gemeinsam genutzt werden können.

Das Video ist besonders für Entwickler interessant, die einen Blick unter die Motorhaube werfen möchten: Thomas Slade, VP of Engineering bei der Shopify-Partneragentur Elevar, skizziert im Video einen Projektplan für die Integration und Bereitstellung eines Shopify-Shops mit Gatsby. 

13. Shopify-Einführung in das Headless-Konzept mit Beispielen von Headless Shopify und Shopify Plus-Implementierungen

Paul Rodgers war ein früher Verfechter des Headless-Ansatzes. In seinem Beitrag stellt er eine Reihe verschiedener Marken vor, die Shopify im Headless-Kontext verwenden. Wie Paul selbst sagt: „Dieser Artikel soll eine Einführung in die Nutzung von Shopify nach dem Headless-Konzept geben und grundlegende Fragen zu den Auswirkungen des Konzepts sowie einigen bewährte Anwendungsfälle vorstellen.“

Zusätzlich zu den Vor- und Nachteilen von Headless stellt Paul eine breite Palette von Headless-Shops vor, die in verschiedenen Branchen tätig sind. So kannst du einfach nachvollziehen, wie dies für deine Kunden aussehen könnte.

Deutschsprachige Alternative: Einzigartige Erlebnisse mit Headless Commerce: Wie eine Shopify Agentur ihren Kunden zu besonderen Shops verhilft.

Umsetzung von Barrierefreiheitdeveloper resources: face-to-face meeting with laptop open

14. Optimierung digitaler Styleguides für Barrierefreiheit: Schriftart, Farbe, Bilder

Die Designerin Tatiana Mac hat freundlicherweise ihren Kurs zur Barrierefreiheit kostenlos auf YouTube zur Verfügung gestellt. So kannst du lernen, wie du die Barrierefreiheit bei deinen Projekten in deinen Styleguides und Designsystemen von Anfang an berücksichtigen kannst.

Während der 42 Minuten dieses Kurses untersucht Tatiana die Grundlagen der Barrierefreiheit, verweist auf hilfreiche Ressourcen und bietet einen Leitfaden für barrierefreies Design und dessen Auswirkungen auf Unternehmen

Deutschsprachige Alternative: Digitale Produkte für alle: Barrierefreies Webdesign.

15. Konzeption barrierefreier Themes

Falls du es beim ersten Mal verpasst hast, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um zu sehen, wie Tiffany Tse und Nathan Ferguson darüber sprechen, wie das Theme-Team von Shopify die Barrierefreiheit angeht. Diese Aufzeichnung von der Unite 2018 befasst sich mit allgemeinen E-Commerce-Aufgaben, wie der Auswahl von Produktoptionen oder der Modifizierung eines Warenkorbs und erklärt, wie diese für Käufer mit Behinderungen eine Herausforderung darstellen können.

Letztendlich beweist dieser Vortrag, dass ein zugängliches Web für alle da ist. Als Entwickler und Designer teilen wir die kollektive Verantwortung, die Entwicklung mit Fokus auf Barrierefreiheit voranzutreiben. 

16. Schulung zur Barrierefreiheit von Deque

Deque bezeichnet sich selbst als „die umfassendste Schulung zur digitalen Barrierefreiheit im Web“ und bietet sowohl von Ausbildern geleitete Schulungen als auch Online-Schulungen zum Selbststudium an. Die Module befassen sich mit allen Aspekten der Zugänglichkeit von Websites und Apps, angefangen bei den Grundlagen und der Entwicklung bis hin zu fortgeschritteneren Techniken zur Gestaltung von Benutzeroberflächen. Außerdem werden Zertifizierungen angeboten, um dein Fachwissen nachzuweisen. 

Lesetipp: Lass dich für deine Website von diesen 20 genialen Webdesign-Portfolios inspirieren.

17. 24 Accessibility

Weihnachten ist zwar längst vorbei (oder steht bald wieder vor der Tür), doch die kleinen digitalen Geschenke, die 24 Accessibility seinen Lesern im letzten Jahr machte, sind auch jetzt noch nützlich. Jeder Beitrag kreist um das Thema Barrierefreiheit und hat einen starken praktischen Wert, angefangen von der Arbeit mit und dem Testen von Farbverhältnissen bis hin zur Gewährleistung des Zugangs zur Projektdokumentation.

Jeder Artikel wurde von einem anderen Experten für Webdesign und Entwicklung geschrieben, einschließlich eines Beitrags von Shopifys Devon Persing.

Oder willst du vielleicht eine Zeitreise machen? Dann lies die Tipps und Tricks aus dem Archiv von 24 Accessibility.

Deutschsprachige Alternative: Prüf-Tools zum Testen auf Barrierefreiheit. 

Vermarktung deines Unternehmensdeveloper resources: marketing your business, person writing on a whiteboard

18. Wie Podcasting hilft, mehr Agenturkunden zu gewinnen

Dieser Podcast über Podcasting (voll meta!) wird von Ash Ome von der Shopify-Partneragentur Motif empfohlen und zeigt, wie man mit neuen Kunden in Kontakt treten und sie überzeugen kann, indem man ansprechende Inhalte einsetzt und Techniken vermeidet, die offensiv werbend sind.

In diesem speziellen Podcast wird Mark Lipsky, der Gründer von The Radio Agency, interviewt. Er berichtet über seine jahrelange Erfahrung in der Arbeit mit auditiven Medien im Marketingbereich. Hier lernst du, wie du dich von der Masse abheben und mit dem richtigen Publikum in Kontakt treten kannst.

Deutschsprachige Alternative: Der ultimative Guide: Für weniger als €100 einen erfolgreichen Podcast starten.

19. Das vollständige A/B-Test-Kit

Dieses E-Book von HubSpot ist ein umfassender Leitfaden zur Verwendung von A/B-Tests zur Marketingoptimierung. Von besonderem Interesse für die Shopify-Partner-Community sind die praktischen Ratschläge dazu, wie Split-Tests zur Optimierung von Landing Pages, E-Mail-Marketing und CTAs eingesetzt werden können.

Einige der hervorragenden Lektionen werden dir helfen, die Validität deiner Tests zu verbessern, indem du dich jeweils auf eine Variable konzentrierst, die besten visuellen Elemente für die Marke deiner Kunden auswählst und deine Daten effektiv analysierst. 

Deutsche Alternative: A/B-Testing: Der ultimative Guide für Einsteiger.

20. Verantwortung übernehmen, zur Stimme der Vernunft werden und weiter veröffentlichen

Das Team von Animalz stellt die Frage: Solltest du während der COVID-19-Krise weiterhin Inhalte veröffentlichen? Die Antwort ist ein klares Ja. In diesem rücksichtsvollen und ermutigenden Blog-Beitrag werden Marketer dazu animiert, ihre Arbeit mit Empathie und Authentizität anzugehen.

Du kannst deinem Publikum in Zeiten der Unsicherheit einen großen Nutzen bieten. Animalz rät, dich auf Inhalte zu konzentrieren, die helfen, statt lediglich für Schlagwörter optimierte Texte zu verfassen. 

Deutschsprachige Alternative: Content und Corona: Chancen und Herausforderungen.

21. Das E-Commerce-Playbook: Zahlen, Herausforderungen und Wachstum

Der Podcast-Moderator Andrew Faris, der sich stark auf E-Commerce konzentriert, beschreibt die Höhen und Tiefen des Marketing. In seinen jüngsten Podcast-Episoden hat er sich damit befasst, wie Marken auf COVID-19 reagieren und wie Einschränkungen manchmal Kreativität erzeugen können. Mit über 150 Episoden, die alle verschiedenen Aspekte des E-Commerce-Marketings auf transparente und originelle Weise behandeln, gibt es hier eine Menge zu entdecken. 

Deutschsprachig Alternative: Coronavirus und Verhaltensänderung. Was bedeutet das für Marken?

22. Blogging for Business

Der von Ciarán Oglesby empfohlene Videoguide Blogging for Business der Ahrefs-Akademie untersucht, wie man geschäftlichen Nutzen mit Content-Ideen in Einklang bringt, wie man für sein Blog wirbt und vieles mehr. In fünf Stunden und 10 Videos erfährst du alles, was du über den Aufbau einer robusten Content-Marketingstrategie für dich oder den neuen Blog deines Kunden wissen musst. Von besonderem Interesse ist die Wissenschaft hinter dem Ranking von Schlagwörtern und wie du deine Artikelideen auf „Suchnachfrage“ testen kannst.

Deutschsprachige Alternative: So bauen Sie einen erfolgreichen Business-Blog auf.

Verbesserung der Storefront-Leistungdeveloper resources: improving performance, cars moving fast on the highway

23. Funktionsweise von Browsern: Hinter den Kulissen moderner Webbrowser

Wenn du schon immer daran interessiert warst, die interne Funktionsweise von Browsern kennenzulernen, dann ist dieser umfassende und detaillierte Leitfaden, der von Helen Lin, ihres Zeichens Web Development Managerin bei Shopify, empfohlen wird, genau das Richtige für dich.

Indem wir die einzelnen Komponenten von Web-Browsern untersuchen, erhalten wir einen seltenen Einblick in die Motoren, die unsere Online-Erlebnisse antreiben. Das Verständnis der Funktionsweise von Browsern, dass du dadurch erhältst, ist ein enormer Vorteil bei der Verbesserung der Website-Performance. Der Einstieg in diesen Leitfaden lohnt sich also.

Deutschsprachige Alternative: Funktionsweise von Browsern: Hinter den Kulissen moderner Web-Browser.

24. Debugging der Render-Leistung von Liquid mit dem Shopify Theme Inspector für Chrome

Wenn du noch nicht mit dem Shopify Theme Inspector für Chrome gearbeitet hast, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um damit deinen Themencode zu testen. Dieser Blog-Beitrag zeigt dir, wie du mit diesem Entwicklertool startest und identifiziert bestimmte Bereiche, in denen deine Themes zu langsamen Ladezeiten führen können. Nach der Installation kannst du Tests durchführen und Berichte über die Gesamtzeit für das Rendern von Liquid sowie darüber anzeigen lassen, welche Elemente zur Seitenrenderzeit beitragen. 

Lesetipp: Apps, die echte Händlerprobleme lösen – dein Weg zum Erfolg.

25. Schnelle Ladezeiten

Dieser kostenlose Online-Kurs von Google Developers vereint 41 verschiedene Lernressourcen, die dir alles vermitteln, was du über Website-Performance wissen musst. Von einführenden Lektionen über die Messung der Standortgeschwindigkeit bis hin zur Festlegung von Leistungsbudgets und Anlagenoptimierung deckt dieser Kurs alle Aspekte in einem leicht verständlichen Format ab.

Deutschsprachige Alternative: PageSpeed Optimierung: Wie kann ich die Ladezeit meiner Webseite verbessern?

Lesetipp: Apps, die echte Händlerprobleme lösen – dein Weg zum Erfolg.

Allgemeine Ressourcen für die Frontend-Entwicklungdeveloper resources: woman speaking into a mic

26. Syntax

Bei Shopify sind wir große Fans von Wes Bos. Sein Podcast, der gemeinsam mit Scott Tolinski moderiert wird, ist bei unseren Entwicklern sehr beliebt. Ihre kombinierte Erfahrung, nicht nur in der Frontend-Entwicklung, sondern auch in der Erstellung von Lernressourcen, sorgt für einen äußerst aufschlussreichen Podcast, der eine Vielzahl von Themen abdeckt, darunter Sicherheit, Websites nach dem „Headless-Prinzip“, Tools für Entwickler und viele weiterer. Höre ihn dir selbst an.

Deutschsprachige Alternative: Working Draft.

27. Code Ecommerce

Diese zwei Video-Tutorials wurden von der Design-Agentur Up at Five erstellt und sind derzeit (für eine begrenzte Zeit) kostenlos zugänglich. Sie behandeln wichtige Themen rund um die Anpassung und Entwicklung von Apps für Shopify.

Das Theme-Tutorial zeigt, wie man React.js mit der Storefront-API von Shopify integriert, um eine einfache Produktseite und ein ausklappbaren Warenkorb zu erstellen. Wenn die Entwicklung von Apps dein Ding ist, kannst du lernen, wie du eine „Lookbook“-App erstellst, die es den Händlern erlaubt, aus Fotos auszuwählen und Text mit Hilfe von Rails, dem Shopify App Gem und Polaris hinzuzufügen.

Deutschsprachige Alternative: Shopify Themes: Schritt für Schritt zum besten Template für Ihren Shopify Shop.

28. Developer Tea

Developer Tea ist ein Podcast mit mundgerechten Episoden, die in deine Tee- oder Kaffeepause passen. Empfohlen wird die Sendung von Christopher Marlow, Senior Web Developer bei Shopify, der sagt: „Einer der Gründe, warum ich den Podcast wirklich mag, ist, dass die Episoden mit jeweils 8–12 Minuten kurz und prägnant sind. Er deckt eine Menge von Entwicklerthemen ab, ohne direkt über Code zu sprechen, darunter Produktivität, Karriereziele und Mentoring.“ 

Deutschsprachige Alternativen: 15 inspirierende Podcasts für jeden, der in der Webentwicklung arbeitet.

29. Wie sollten Designer das Programmieren lernen?

Dieser zweiteilige Leitfaden von Smashing beantwortet die uralte Frage, wie Designer das Programmieren lernen sollten. Der Leitfaden gibt einen hervorragenden Überblick über Terminalbefehle, reguläre Ausdrücke und die Arbeit mit Texteditoren. Somit stellt er für alle Designer, die sich Programmierkenntnisse aneignen möchten, eine unverzichtbare Ressource dar.

Deutschsprachige Alternative: Live Coding: Programmieren für Designer*innen.

30. The Default Podcast

Zu guter Letzt ist der Default Podcast eine hervorragende Möglichkeit, sich mit News zum Thema Shopify-Entwicklung auf dem Laufenden zu halten. In jeder Episode untersuchen die beiden Experten, Keir Whitaker und Keiran Masterton, API-Änderungen und Feature-Rollouts und präsentieren Einblicke von Agenturinhabern, App-Entwicklern und Shopify-Teammitgliedern. Diese beiden Herren sind immer am Puls der Zeit und bieten somit einen Podcast, den man sich nicht entgehen lassen sollte. 

Deutschsprachige Alternative: Shopify Podcasts.

Lesetipp: Mehr als Drag & Drop: Wie du den Code von Shopify-Themes anpasst.

Entwicklerressourcen: erweitere deine Fähigkeiten, wachse über dich hinaus und gewinne mehr Kunden

Wenn du deine Fähigkeiten diversifizieren möchtest, gibt es keinen Mangel an entwicklerorientierten Lernressourcen. Diese Liste ist nur der Anfang – lass uns gerne wissen, was wir vergessen haben.

Es ist nie einfach, eine neue Fertigkeit zu erlernen oder sein Wissen in einem bestimmten Bereich zu erweitern. Noch schwieriger ist es, wenn man das während einer globalen Pandemie leisten möchte. Wir hoffen, dass dir dieser Artikel dabei helfen wird Orientierung, Inspiration und Motivation zu finden.

Mit den Worten der Schriftstellerin Louisa May Alcott: „Ich habe keine Angst vor Stürmen, denn durch sie lerne ich, wie ich mein Schiff segeln muss.“

Viel Spaß beim Lernen!

Dieser Beitrag von Liam Griffin erschien zuerst im englischen Shopify Blog und wurde übersetzt.



Bring dein Geschäft mit dem Shopify-Partnerprogramm voran

Mehr Informationen