Der Shopify Blog

Die Highlights der Shopify Unite 2019 (und was das alles für Händler bedeutet)

Heute haben wir die Shopify Unite 2019 eingeläutet, unsere jährliche Konferenz, auf der sich Shopify-Partner und -Entwickler aus aller Welt in Toronto treffen, um neue Kontakte zu knüpfen und die Zukunft des E-Commerce zu diskutieren.

Im Mittelpunkt dieser Gespräche stehen die Dinge, die wir für euch, unsere Händler, entwickeln möchten. Ganz gleich, ob du Produzent oder Kurator bist und ob du persönlich oder online verkaufst: Wir freuen uns, dir eine Reihe neuer Produkte vorstellen zu können, von denen wir glauben, dass sie es Unternehmen jeder Größe ermöglichen werden, ihre Ziele auf völlig neue Weise zu erreichen. Wir können es kaum erwarten, dir zu zeigen, was wir alles geplant haben.

Ein neuartiges Design-Erlebnis für deinen Onlineshop

Animated GIF of various storefront pages being edited and updated.

Viele Händler starten ihr Business mit einer klaren Vision für das optische Erscheinungsbild ihres Onlineshops. Um diese Vision bis ins kleinste Detail zu verwirklichen, war es manchmal notwendig, sich vorab mit dem Programmieren vertraut zu machen oder Hilfe von Experten in Anspruch zu nehmen. Auch wenn beide Optionen ihre ganz eigenen Vorteile bieten, wollen wir es allen erleichtern, ihr Wunsch-Design vom ersten Tag an vollständig umzusetzen.

Das neue Design-Erlebnis für Onlineshops, das noch in diesem Jahr verfügbar sein wird, wird unsere bestehenden Anpassungsmöglichkeiten deutlich erweitern. Damit wirst du mehr Kontrolle über das Layout und die Ästhetik deines Shops haben. Außerdem wird es einfacher denn je sein, Designänderungen zu speichern und in der Vorschau anzuzeigen, bevor du live gehst. Hier ein kurzer Blick auf das, was aktuell umgesetzt wird:

  • Einfachere Anpassung auf Seiten- und Shopebene. Jede Seite kann nun über Abschnitte angepasst werden, genau wie du es von der Homepage gewöhnt bist. Außerdem kannst du Zeit sparen, indem du über sogenannte Masterseiten Inhalte festlegst, die auf mehreren Seiten angezeigt werden sollen.
  • Portierbare Inhalte, die sich mit dir bewegen. Wenn du Änderungen an deinem Shop vornehmen möchtest, werden deine Inhalte immer sofort verfügbar sein. Dabei ist es egal, ob es um das Herunterladen einer neuen Version deines Themes oder das Ausprobieren eines neuen Themes geht. Du musst dein Theme nicht mehr duplizieren oder Inhalte manuell verschieben.
  • Ein neuer Arbeitsbereich zur Aktualisierung deines Shops. Nimm kleinere Änderungen oder umfangreiche Anpassungen ohne Bedenken in einem neuen Bereich vor, um Änderungen zu konzipieren und Updates vor der Veröffentlichung zu bearbeiten und in der Vorschau anzeigen zu lassen. Sobald du bereit bist, wirst du ganz genau wissen, wie dein Shop nach der Live-Schaltung aussehen wird.

Erwecke deine Produkte mit Video- und 3D-Modellen zum Leben

Animated GIF of Nomads product pages displaying videos and 3D versions of various bags and products.

Der Komfort des Online-Einkaufs ist immer mit einem entscheidenden Kompromiss verbunden: Man kann die Produkte, die man in Betracht zieht, nicht berühren, fühlen oder haptisch begutachten. Bisher wurde die Annäherung des Online-Erlebnisses an den persönlichen Einkauf ausschließlich deiner Produktfotografie überlassen. Ab jetzt nicht mehr!

In Kürze wird der Produktbereich von Shopify nativ Video- und 3D-Modelle unterstützen. So wird deinen Produkten eine neue Dimension verliehen und deinen Kunden ein noch intensiveres Kauferlebnis ermöglicht. Verfügbar für alle Händler im Laufe dieses Jahres, findest du nachfolgend einen kurzen Überblick darüber, wie du deine Produkte mit Video- und 3D-Modellen dynamischer gestalten kannst: 

  • Medien über einen einzigen Speicherort verwalten. Lade Video- und 3D-Modelle vom gleichen Speicherort hoch, greif darauf zu und speicher sie dort, wo du aktuell deine Bilder verwaltest.
  • Bereitstellung über den neuen Videoplayer von Shopify. Mit einem unserer 10 Starter-Themes kannst du ganz einfach Video- oder 3D-Modelle mit dem neuen Shopify-Player für Videos oder dem Viewer für Shopify AR Wenn dein Theme individuell erstellt wurde, kannst du diese Funktionalität manuell hinzuzufügen.
  • Neue Editor-Apps. Wir laden Partner und Entwickler ein, zusätzliche Apps und benutzerdefinierte Integrationen zu erstellen, um neue Möglichkeiten zum Erstellen und Anpassen von Bildern, Videos und AR-Erlebnissen zu eröffnen.

    Modernes Merchandising mit kundenspezifischen Tools für die Shop-Gestaltung

    Unsere aktualisierte Storefront-API ermöglicht es dir, das Frontend-Kundenerlebnis von der deinem Business zugrunde liegenden Infrastruktur zu entkoppeln. Anders ausgedrückt: Benutzerdefinierte Shop-Tools können deinen Onlineshop von bestimmten Backend-Abhängigkeiten befreien und dir so die Flexibilität geben, überall und auf die von dir gewünschte Art und Weise zu verkaufen.

    Dies ist besonders für komplexere oder Nischenunternehmen spannend, die das Web, mobile Endgeräte, Spiele und andere interaktive Medien zum Erreichen ihrer Kunden einsetzen. Shopify-Händler konnten unsere Storefront-API bereits auf vielfältige und spannende Weise nutzen. Inkbox hat so zum Beispiel ein Tool für die Kreation von Tattoos entwickelt, das es Kunden ermöglicht, Tattoo-Designs zu erstellen, zu bearbeiten und hochzuladen und sie auf Social Media zu teilen. Das bietet eine noch ansprechendere Möglichkeit, temporäre Tattoos zu kaufen und individuell zu gestalten.

     

    Es ist inspirierend zu sehen, wie Händler mit Hilfe von benutzerdefinierten Shop-Tools ihr Kundenerlebnis verbessert haben. Grass Roots Co-Op hat zum Beispiel eine progressive Web App für seinen Essenslieferservice nach dem Motto „vom Hof bis zum Tisch“ entwickelt. NTWRK veranstaltet eine Shopping-Show im Livestream-Format, um ein völlig neues Shopping-Erlebnis zu schaffen. Hier noch ein paar weitere Möglichkeiten, die du dir mit benutzerdefinierten Shop-Tools erschließen kannst:

    • Verbinden von Microservices, um personalisierte Erlebnisse zu schaffen. Denk an dynamische Inhalte für deine Blog-, Shop- und Produktseiten oder an genaue Versandbenachrichtigungen durch externe Versanddienstleister.
    • Die Welt zu deinem Schaufenster machen. Erreiche deine Kunden durch Verkaufsautomaten, Livestreams, Smart Mirrors, Voice Shopping und vieles mehr.
    • Schnell und skalierbar, um Entwicklungsteams parallel arbeiten zu lassen. Die flexible Architektur ermöglicht es deinen Entwicklungsteams, zusammenzuarbeiten, um das von dir erdachte Einkaufserlebnis zu erschaffen.

    Globales Wachstum durch nahtlosen grenzüberschreitenden Verkauf 

    Translated views of the Shopify admin.

    Bei der letztjährigen Unite haben wir uns verpflichtet, mehr Händlern den Betrieb ihres Business in ihrer bevorzugten Sprache zu ermöglichen. Erreicht werden sollte dies mit unserer ersten mehrsprachigen Beta, die Shopify auf Deutsch, Französisch, Japanisch, Italienisch, Portugiesisch und Spanisch verfügbar machte. Seitdem haben sich 100.000 Menschen dafür entschieden, ihr Shopify-Business in einer anderen Sprache als Englisch zu führen.

    Heute gehen wir noch einen Schritt weiter, indem wir Shopify in 11 weiteren Sprachen zur Verfügung stellen: Niederländisch, vereinfachtes Chinesisch, traditionelles Chinesisch, Malaiisch, Hindi, Schwedisch, Dänisch, Finnisch, Norwegisch, Koreanisch und Thailändisch. Insgesamt sprechen über zwei Milliarden Menschen auf der ganzen Welt diese Sprachen.

    Aber wir machen hier noch lange nicht halt. Da grenzüberschreitende Verkäufe immer häufiger vorkommen, wollen wir deinen Kunden auch den Einkauf in ihrer Landeswährung ermöglichen. Deshalb freuen wir uns, dir mitteilen zu können, dass der Verkauf in mehreren Währungen mit Shopify Payments ab heute eingeführt und noch in diesem Jahr für alle Shopify-Händler weltweit verfügbar sein wird.

    Display of multiple currencies as selection options.

    Die angezeigten Preise verwenden einfache Rundungsregeln und passen sich automatisch an die aktuellen Wechselkurse an. Von der Auflistung deiner Produkte bis hin zum Checkout kannst du deinen Kunden bald die Möglichkeit bieten, zwischen neun Hauptwährungen (EUR, GBP, AUD, CAD, HKD, JPY, NZD, SGD und USD) zu wechseln.

    Ankündigung des Shopify Fulfillment Network

    Shopify Fulfillment Network

    Bitte beachten: Das Shopify Fulfillment Network ist derzeit nur in den USA verfügbar.

    Ein wesentlicher Teil der Gesamterfahrung eines Kunden mit deinem Shop hängt davon ab, was beim Checkout und danach passiert. Wenn es darum geht, dass Kunden ihre Produkte erhalten, steigen die Erwartungen und die Messlatte wird stetig höher gelegt. In vielen Teilen der Welt werden Produkte schnell versendet, wobei die Preise für beschleunigte Lieferungen immer wettbewerbsfähiger werden.

    Deshalb erleichtern wir es Händlern mit dem Shopify Fulfillment Network, ihre Bestellungen auszuführen und ihre Versprechen zu halten. Es handelt sich hierbei um ein verteiltes Netzwerk von Fulfillment-Centern, das maschinelles Lernen nutzt, um automatisch die optimalen Bestandsmengen pro Standort sowie die nächstgelegene Fulfillment-Option für jede deiner Sendungen auszuwählen. Sobald verfügbar, installiere einfach die App, wählen deine Produkte aus, hol ein Angebot ein und beginne, uns Produkte zu schicken.

    Animated GIF of the Shopify Fulfilment Network demo.

    Mit dem Shopify Fulfillment Network kannst du die Komplexität der Fulfillment-Logistik deutlich reduzieren, ohne dafür die Kontrolle über dein Kundenerlebnis abgeben zu müssen. Du wirst in der Lage sein, eine schnelle und kostengünstige Lieferung zu gewährleisten, während du gleichzeitig im Besitz deiner Kundendaten bleibst und einen markenspezifischen Versand beibehältst.

    Hier einige weitere Möglichkeiten, wie das Shopify Fulfillment Network dir helfen kann, dein Einkaufserlebnis vom Verkauf bis zur Lieferung zu verbessern:

    • Ein einziges Backoffice. Deine Auftrags-, Bestands- und Kundendaten bleiben über alle Lagerstandorte und Vertriebskanäle hinweg synchronisiert und aktuell.
    • Empfohlene Lagerstandorte. Basierend darauf, woher deine Verkäufe derzeit kommen, finden wir die besten Standorte für die Platzierung deiner Produkte, um so die Versandkosten zu senken.
    • Benachrichtigung bei niedrigem Bestand. Bei niedrigem Lagerbestand wirst du umgehend informiert, sodass du eine neue Lieferung anstoßen und so die Nachfrage ohne Unterbrechungen bedienen kannst.
    • 99,5 % Genauigkeit bei der Bestellausführung. Du kannst dich stets darauf verlassen, dass das richtige Paket ausgewählt wird und rechtzeitig das Lager verlässt.
    • Praktische Unterstützung bei der Lagerverwaltung Ein dedizierter Kundenbetreuer kann dich dabei unterstützen, den besten Weg zu deinen Kunden zu finden und die Kosten niedrig zu halten.

    Das Shopify Fulfillment Network ist derzeit ausschließlich in den Vereinigten Staaten verfügbar. Interessierte Händler können hier (englischer Link) mehr erfahren und sich für einen frühzeitigen Zugang anmelden.