Über den Shopify-Blog und Leitfaden für Gastbeiträge

Über den Shopify-Blog und Leitfaden für Gastbeiträge

Woman typing on laptop

Der deutsche Shopify-Blog beleuchtet alle Aspekte des Unternehmertums und legt einen besonderen Fokus auf E-Commerce, digitales Marketing und Entrepreneurship in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Wir veröffentlichen mehrere Artikel pro Woche, die sowohl von unserem hauseigenen Team als auch von Gästen, die jeweils Experten auf ihrem Gebiet sind, geschrieben werden.

Sollten Sie Interesse daran haben, einen Gastbeitrag beizusteuern, lesen Sie bitte unbedingt diesen Artikel, bevor Sie uns einen Vorschlag oder einen kompletten Text schicken.  

Qualitätsanforderungen an den Inhalt

Wir suchen 10X Content und verstehen darunter gut recherchierte Posts, die mit vielen praktischen Tipps garniert sind, zu Beispielen aus dem Web verlinken und gerne auch mal Studien zitieren und interessante Daten enthalten. Screenshots sehen wir auch sehr gerne, insbesondere wenn es darum geht, die Funktionsweise von Tools und Arbeitsschritte zu erläutern. In der Regel sind unsere Posts 1.000 bis 1.800 Wörter lang, länger geht selbstverständlich auch, wenn der Inhalt stimmt.

Die meisten unserer Leser sind im Onlinehandel tätig und erwarten qualitativ hochwertigen Content mit Tipps, die sie direkt umsetzen können. Unsere Leser sollten nach der Lektüre Ihres Artikels in der Lage sein, das Gelernte sofort anzuwenden.

Hier sind einige gute Beispiele aus den letzten Monaten:

Wir sind nicht an Werbung für Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistung interessiert und werden keinen Call-to-Action am Ende des Artikels veröffentlichen.

Richtlinien für Gastbeiträge

Um Ihre Chancen auf eine Veröffentlichung zu erhöhen, schlagen wir Folgendes vor:

  • Durchsuchen Sie unseren Blog, um sicherzustellen, dass wir Ihr vorgeschlagenes Thema noch nicht abschließend behandelt haben. Ihr Artikel sollte eine Lücke in unserem Content schließen oder ein bereits behandeltes Thema aus einem neuen Blickwinkel betrachten.
  • Lesen Sie ein paar Posts unseres Blogs, um ein Gefühl für den Ton unserer Artikel zu bekommen. (Und ja, wir siezen unsere Leser.) Auch wenn die Tipps und Tricks, die Sie den Lesern verraten, für Experten interessant sein sollen, muss der Artikel doch für jedermann gut zu lesen und leicht verständlich sein.
  • Es gibt weltweit über 500.000 Unternehmer, die Shopify nutzen. Denken Sie also bitte daran, dass wir es bevorzugen, unsere eigenen Kunden ins Rampenlicht zu rücken, wenn wir auf Unternehmen, Webseiten und Fallbeispiele verweisen.

Es sollte zudem selbstverständlich sein, dass wir nur an exklusivem Inhalt interessiert sind. Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Gastbeitrag vor der Veröffentlichung zu bearbeiten, und werden ihn zudem nach Veröffentlichung aktualisieren, sollte dies notwendig werden. Wir behalten uns außerdem das Recht vor, gelegentlich Calls-to-Action hinzuzufügen und auf Shopify-Inhalte zu verlinken (zum Beispiel auf E-Mail-Newsletter, Ebooks und anderen digitalen Content). 

Wie man einen Gastbeitrag einreicht

Um Ihren Gastbeitrag einzureichen (bzw. erstmal ein Thema vorzuschlagen), mailen Sie ihn bitte als Anhang an hendrik.breuer @ shopify. com.

Fügen Sie bitte folgende Informationen hinzu:

  • Links zu anderen von Ihnen veröffentlichten Inhalten
  • Eine Kurzbiografie
  • Ein Profilbild

In der Regel werden Sie innerhalb von zwei Wochen von uns hören.

Hinweis: Sollten Sie ausnahmsweise einmal nicht innerhalb von zwei Wochen von uns hören, können Sie Ihren Gastbeitrag anderswo veröffentlichen.

Starten Sie Ihren kostenlosen 14-tägigen Shopify-Test