Der Shopify Blog

Apple Pay ist ab sofort verfügbar: Bieten Sie Ihren Kunden ein noch schnelleres Einkaufserlebnis

Apple Pay Shopify

Wir freuen uns sehr, nun auch Apple Pay als Zahlungsoption für Ihre Kunden anbieten zu können.

Apple Pay - Apples hauseigenes Zahlungssystem für digitale Geräte - ist nun auch in Deutschland erhältlich und ermöglicht es Nutzern, ihre Kreditkarten von unterstützenden Banken direkt in der App hinzuzufügen. So wird das Bezahlen so schnell und einfach wie nie zuvor.

Mehr erfahren über Apple Pay

Verbraucher können jetzt mit jedem kompatiblen Apple-Gerät ganz bequem vor Ort und online bezahlen. Mit Apple Pay als Zahlungsoption in Ihrem Onlineshop können Ihre Kunden sofort Zahlungs- und Versandinformationen bereitstellen, die sicher in ihrem Apple-Konto hinterlegt sind. Das Ergebnis: ein schnelleres und bequemeres Einkaufserlebnis.

Shopify möchte Ihnen helfen, Ihr Business auszubauen und mehr Kunden zu erreichen. So sind wir immer auf der Suche nach neuen Wegen, um beliebte und bei den Käufern nachgefragte Checkout-Optionen anzubieten. Wenn Sie Apple Pay in Ihrem Onlineshop akzeptieren, können Kunden einen Kauf in einem einzigen Schritt abschließen und so die Anzahl der Klicks reduzieren, die für den Checkout erforderlich sind. Weniger Klicks führen wiederum zu weniger abgebrochenen Warenkörben und mehr Umsatz für Ihr Unternehmen.

Aktivierung von Apple Pay

Shopify und Apple Pay

Sie sind qualifizierter Shopify-Händler? Dann können Sie Ihren Kunden Apple Pay anbieten, wenn diese iPhones, iPads oder Macs zum Einkaufen in Ihrem Shopify-Shop verwenden. 

Shopify Apple Pay aktivieren

Zur Aktivierung gehen Sie in der Shopify-Admin über die Einstellungen zu Zahlungsmethoden und fügen Sie im gewünschten Gateway (etwa Shopify Payments) Apple Pay als beschleunigten Checkout hinzu.

Mehr erfahren über Apple Pay


Starten Sie Ihren eigenen Onlineshop mit Shopify!

14 Tage lang kostenlos testen—keine Kreditkarte erforderlich.