Der Shopify Blog

Möchtest du einen Onlineshop erstellen?

Unterstützung durch Geschenkgutscheine: Ab jetzt für alle Shopify-Pläne verfügbar!

Kleine Unternehmen sind in Zeiten der Unsicherheit oft am stärksten betroffen. Auch jetzt ist das nicht anders. Die Coronavirus-Pandemie und damit verbundene Maßnahmen zwingen die Menschen zu sozialer Distanz, um die Allgemeinheit zu schützen. Als unglücklicher Nebeneffekt finden sich dadurch viele Unternehmen in einer schwierigen Lage wieder. Der Rückgang der Laufkundschaft und die steigenden Kosten belasten Geschäftsinhaber und Mitarbeiter in hohem Maße.

Shopify hat es sich daher zum Ziel gesetzt, kleine Unternehmen in diesen schwierigen Zeiten konsequent zu unterstützen. Wir suchen aktiv nach Möglichkeiten, um den aktuellen Druck zu mindern.

Im ersten Schritt aktivieren wir auf unbestimmte Zeit unsere Geschenkgutschein-Funktion für alle Shopify-Pläne. So erhalten Kunden eine weitere Möglichkeit, kleine Unternehmen zu unterstützen.

Wir hoffen, dass dies dazu zur Milderung etwaiger Liquiditätsengpässe in dieser Zeit beiträgt. Wir wissen aber auch, dass dies nicht die einzige Anpassung ist, die du in den kommenden Wochen wahrscheinlich vornehmen musst. In unserem COVID-19 Ressourcencenter werden zusätzliche Inhalte, Tools und Unterstützung bereitgestellt.

Lesetipp: Wie die Regierungen der Länder kleine Unternehmen bei der Corona-Krise unterstützen, haben wir hier aufgeschlüsselt.

Warum Geschenkgutscheine?

Abrupte Umsatzrückgänge sind schwer zu verkraften, weil weiterhin Kosten anfallen: Löhne, Miete, Nebenkosten und wichtige Lieferungen. Mit solch fortlaufenden Ausgaben und weniger bis gar keinen Einnahmen stehen viele Unternehmen und Entrepreneure vor einer großen Herausforderung.

In vielen lokalen Gemeinden haben die Menschen darauf reagiert und digitale Geschenkgutscheine von ihren Lieblingsgeschäften gekauft.

Das Angebot von Geschenkgutscheinen gibt Kunden die Möglichkeit, dich noch heute auf einfache Art und Weise zu unterstützen. Kurzfristig bietet dies den Kunden eine sichere Möglichkeit, einen Kauf zu tätigen, den sie zu einem späteren Zeitpunkt einlösen können. Und das wiederum kann dazu beitragen, trotz der aktuellen Situation für Einnahmen und Liquidität zu sorgen. 

Denk aber daran, dass es sich hier um einen Vorschuss auf zukünftige Verkäufe handelt. Wenn deine Kunden ihre Gutscheine später einlösen, wirst du also kein Geld erhalten. Zudem erscheinen Geschenkgutscheine in deinen Shopify-Berichten erst dann im Verkaufsbericht, wenn sie eingelöst werden. Du kannst Gutscheinkäufe in deinen Finanzberichten im Abschnitt Passivposten einsehen. 

Lesetipp: Gemeinsam durch die Krise! Wie kleine Unternehmen jetzt unterstützt werden können, haben wir hier beschrieben.

Geschenkgutscheine als Unterstützung für deinen Cash Flow

Geschenkgutscheine können als neues Produkt in deinem Shopify-Store erstellt werden. Dort kannst du den Namen, das Bild, die Verkaufskanäle und die angebotenen Stückelungen anpassen. Die Gutscheine werden digital per E-Mail zugestellt und können jederzeit online oder persönlich eingelöst werden. In unserem Help Center findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für die Erstellung deines ersten Geschenkgutscheins.

Geschenkgutschein erstellen

Sobald du deinen Geschenkgutschein eingerichtet hast, kannst du deine bestehenden Kunden darüber informieren, wie sie dein Unternehmen weiterhin unterstützen können – auch wenn sie aufgrund von Quarantäne und Ausgangssperre zu Hause (und im Home Office) festsitzen.

  • Sende eine E-Mail an deine Kundenliste, um sie über Änderungen an deinen Betriebsabläufen und Dienstleistungen zu informieren und wie sie dein Unternehmen in dieser Zeit unterstützen können – auch wenn sie dich nicht im Geschäft besuchen können oder deine Produkte oder Dienstleistungen nicht sofort benötigen.
  • Bleibe auf deinen bestehenden Social-Media-Präsenzen aktiv, um mit deinen Kunden in Kontakt zu bleiben. Aktuell ist es wichtiger denn je, dass sie von dir hören. Wenn du dich nach ihnen erkundigst, kannst du sie auch wissen lassen, wie es dir geht. Gleichzeitig kannst du darüber informieren, dass der Kauf eines Geschenkgutscheins für einen zukünftigen Einkauf aktuell eine der besten Möglichkeiten ist, dich zu unterstützen.
  • Wende dich über Online-Kanäle wie Gruppen und Foren an deine lokale Community oder an lokale Facebook-Seiten und Influencer. Kleine Unternehmen sind ein fester Bestandteil unserer Gesellschaft. Viele Menschen, vor allem treue Kunden, wollen ihre Lieblingsgeschäfte aktiv unterstützen. Viele Communites organisieren sogar Übersichten und Verzeichnisse, damit Kunden kleine Unternehmen in ihrer Umgebung schnell finden und unterstützen können.

Shopify sucht mit Hochdruck nach weiteren Möglichkeiten, wie wir kleinen Unternehmen durch die Coronavirus-Krise helfen können. Wir hoffen, dass die Bereitstellung von Geschenkgutscheinen ein unmittelbarer Schritt für alle Händler ist, um bei der Bewältigung der aktuellen Herausforderungen zu helfen. Zusätzliche Tools und Unterstützung findest du in unserem COVID-19 Ressourcencenter, sobald sie verfügbar sind.


Starte deinen eigenen Onlineshop mit Shopify!

14 Tage lang kostenlos testen—keine Kreditkarte erforderlich.


Which method is right for you?Geposted von Hendrik Breuer: Hendrik ist Redakteur des deutschen Shopify-Blogs. Möchtest du einen Gastbeitrag veröffentlichen? Dann lies bitte zuerst diesen Leitfaden.

Themen: