Möchtest du einen Onlineshop erstellen?

Der ultimative Guide für Dropshipping (wird stetig aktualisiert!)

The Ultimate Guide to Dropshipping

Dropshipping ist ein Geschäftsmodell, das es Unternehmern ermöglicht, ein Online-Geschäft zu starten und Produkte an ihre Käuferschaft zu verkaufen, ohne die Artikel jemals selbst lagern zu müssen. Wenn ein Dropshipping-Shop ein Produkt verkauft, kauft es gleichzeitig den Artikel von einem Drittanbieter und lässt diesen direkt an den Käufer bzw. die Käuferin liefern.

Was uns bei Shopify am Dropshipping so gut gefällt, ist die Tatsache, dass es Unternehmen eine risikoärmere Möglichkeit bietet, neue Produktideen (und Produktlinien) zu testen. Produkte müssen im Voraus nicht bessen oder bezahlt werden. Es ist ein Geschäftsmodell, das es viel mehr Menschen ermöglicht, am Unternehmertum teilzunehmen. Sie dir unseren Leitfaden zur Eröffnung deines Online Business an, um loszulegen.

Unternehmer:innen müssen normalerweise einen erheblichen Teil ihres Geldes für Inventar ausgeben, noch bevor sie überhaupt mit dem Verkauf beginnen können. Diese Kosten können sehr einschränkend sein. Wir sind zwar bereits dabei Dienste wie Shopify Capital aufzubauen, um Unternehmen das benötigte Startkapital zu gewährleisten, aber Dropshipping ist nach wie vor eine sehr zugängliche Möglichkeit für unternehmungslustige Gründer. So können Produkte an die Kundschaft eines bestimmten Marktes gebracht werden, ohne, dass es nötig ist, Inventar zu horten. Es ist so etwas wie die Version des Cloud Computing für den Einzelhandel.

Dennoch verwirrt das Modell viele Menschen. Aus diesem Grund haben wir diesen umfassenden Dropshipping-Leitfaden zusammengestellt, den wir fortlaufend aktualisieren werden. Darin erklären wir, wie Dropshipping tatsächlich funktioniert, wo du zuverlässige Lieferanten findest, wie du Produkte auswählst und testest, die sich perfekt für Dropshipping eignen, welche Verkaufs- und Marketingtipps du bei der Suche nach Kunden beachten solltest und wie du mit Dropshipping online Geld verdienen kannst.

  1. Was ist Dropshipping (Wie funktioniert Dropshipping?)
  2. Mit Dropshipping anfangen: Der ultimative Leitfaden für Dropshipping-Anfänger
  3. Dropshipping-Anbieter finden und mit ihnen erfolgreich zusammenarbeiten
  4. Dropshipping als günstige und schnelle Möglichkeit, um neue Produktideen zu testen
  5. Wie du eine lukrative Dropshipping-Marktlücke findest
  6. Dropshipping Produkte finden: Strategien & Tipps für deinen Shop
  7. Geld verdienen mit Dropshipping: Kostenüberblick und professionelle Preiskalkulation
  8. Wie man ein Dropshipping-Geschäft im Jahr 2021 startet
  9. Der Leitfaden für Dropshipper zum Einkaufen bei AliExpress
  10. Dropshipping-Erfahrungen: Tipps, Tricks und Beispiele zur Inspiration für deinen Dropshipping-Erfolg
  11. Dropshipping-Beispiel mal anders: Ontaria bringt kanadische Möbel per Dropshipping nach Europa
  12. Dropshipping mit Printprodukten: Selbst gestaltete T-Shirts, Bücher und mehr risikolos online verkaufen
  13. Print-on-Demand-Anbieter in Deutschland: 5 Apps für Shopify im Vergleich

Kostenloses Ebook: 12 Dropshipping Apps für Onlineshops

In diesem Ebook stellen wir 12 Apps zur Produktbeschaffung vor, mit denen du Produkte zum Verkaufen finden kannst, ohne selbst versenden zu müssen.


Starte deinen eigenen Onlineshop mit Shopify!

14 Tage lang kostenlos testen—keine Kreditkarte erforderlich.


Häufig gestellte Fragen zum Dropshipping

Was ist Dropshipping?

Dropshipping ist eine Distributionsart, bei der du die Produkte eines Händlers verkaufst. Dabei obliegt dir einzig und allein die Auftragsabwicklung - Produktion und Versand übernimmt der Hersteller. Aus diesem Grund eignet sich diese Form des E-Commerce besonders für den Einstieg in dein eigenes Online-Business, denn um das Produkt an sich musst du dir keine Gedanken machen.

Wie funktioniert Dropshipping mit Shopify?

Wähle eine Dropshipping-Geschäftsidee, finde ein Produkt, das du verkaufen möchtest, finde einen Dropshipping-Lieferanten, baue deinen E-Commerce-Shop mit Shopify auf, registriere dein Unternehmen bei den Behörden, lade deine Produkte auf die Website, starte und beginne mit der Vermarktung deines Dropshipping-Shops.

Which method is right for you?Geposted von Hendrik Breuer: Hendrik ist Redakteur des deutschen Shopify-Blogs. Möchtest du einen Gastbeitrag veröffentlichen? Dann lies bitte zuerst diesen Leitfaden.

Dieser Beitrag erschien ursprünglich im Blog von shopify.com und wurde übersetzt.

Themen: