Möchtest du einen Onlineshop erstellen?

Wie ein Premium Modelabel nach einer Kooperation mit „Germany’s Next Topmodel“ fünfstellige Zugriffszahlen meisterte und was dabei zu beachten ist

Delecatelove bei #GNTM 2022: Ein Model im Badeanzug lässt sich im Wasser treiben

Delicatelove – Frauenpower im Doppelpack

Das Fulda-Düsseldorfer Premiumlabel Delicatelove wird von zwei echten Powerfrauen geleitet. Die zweifache Mutter Wiebke steuert als Gründerin den Vertrieb der Marke, während Kati, ebenfalls Mutter eines kleinen Sohnes, mit ihrem Faible für Design, Kunst und Kulturen der kreative Kopf des Unternehmens ist. Delicatelove steht für feminine und natürliche Kollektionen mit spannenden Mustern, kräftigen Farben, hochwertigen Stoffen und aufregend schönen Strick-Styles. Ihre Kollektionen sind ebenso edel wie lässig und ihre detailverliebten Kreationen werden schnell zu individuellen und zeitlosen Lieblingsstücken. Kati erklärt:

Für uns ist Mode ein Tool, um sich zu präsentieren. Es steht mir, was mir gefällt. Ob Farbe oder Form – Kleidung sollte niemals langweilig, sondern heiter sein.

Mit genau dieser heiteren und detailverliebten Mode schaffte es das Label kürzlich in die letzte Staffel von Germany's Next Topmodel (#GNTM) und konnte vor der Kamera Models für eine Werbekampagne der eigenen Kollektion casten. Wie es dazu kam, welche positiven Auswirkungen die Sendung für Delicatelove hatte und was es bei einem solchen TV-Auftritt zu beachten gibt, lest ihr in diesem Gastbeitrag.

Inhaltsverzeichnis


Bist du bereit deine Idee zum Leben zu erwecken?

Teste Shopify 14 Tage lang kostenlos und verkaufe, wo du willst!


Lesetipp: Du würdest auch gerne dein eigenes Online-Business aufbauen? - So gelingt es dir!

#GNTM – wie es zu der TV-Kooperation kam

Dedicatelove #GNTM Partner

Ein bisschen Glück gehört im Leben einfach dazu. Auch Delicatelove hat es einer glücklichen Fügung zu verdanken, dass es in der letzten Staffel von „Germany’s Next Topmodel“ mit einer Bademodenkollektion präsent sein konnte. Eine Freundin einer ihrer Mitarbeiterinnen, die für einen anderen #GNTM-Partner arbeitet und die Show kennt, sah die Kollektion und das Potential einer möglichen Kooperation. Somit war der Kontakt zu der Produktionsgesellschaft hergestellt und schon kurz darauf fanden sich die beiden Modeexpertinnen in einem Videocall mit der Produktionsgesellschaft.

Lesetipp: Hier findest du 10 weitere erfolgreiche Websites im Fashion E-Commerce und erfährst, was du von ihnen lernen kannst.

Ist das Ganze vielleicht doch eine Nummer zu groß?

Eine Frage, die du dir vielleicht auch schon einmal in Bezug auf Kooperationen und Expansion gestellt hast. Mit dem vielversprechenden Verlauf des Castings kamen auch Kati und Wiebke einige Bedenken. Die große mediale Präsenz bei einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit #GNTM kann kleine Shopinhaber:innen schnell vor technische und logistische Probleme stellen und zu einer wirklichen Herausforderung werden. Aber die beiden Unternehmerinnen hatte der Ehrgeiz gepackt und als sie erfuhren, dass die 17. Staffel von #GNTM verstärkt auf Diversität setzt, wollten sie diese Chance nicht ungenutzt verstreichen lassen. Den beiden war wichtig, dass sie sich nicht verbiegen müssen, denn Delicatelove zieht Frauen an und keine bestimmte Altersklasse oder irgendwelche Maße. Wie geht man also damit um, wenn das eigene Unternehmen einen höheren Traffic erwartet als bisher?

Im Shopify Podcast erzählen dir unsere erfolgreichen Gäste ebenfalls von ihren E-Commerce-Abenteuern. Hör rein!

    Abonniere am besten direkt den Shopify Podcast und verpasse keine Folge mehr!

    Wechsel zu Shopify, um eine durchgehende Verfügbarkeit zu gewährleisten

    Bevor sie sich aber auf den Weg gemacht haben, um ihre Kollektion bei #GNTM über ein Casting für eine eigene Werbekampagne bekannt zu machen, stellte Delicatelove sicher, dass ihr Shopsystem auch einem möglicherweise großen Ansturm standhalten kann, um einen reibungslosen Ablauf aller Bestell- und Lieferprozesse garantieren zu können. Das richtige Zusammenspiel von ihrem Shop und allen Prozessen im Hintergrund waren zu beachten. Nach der Abstimmung mit dem Anbieter ihrer ERP-Software (Enterprise-Ressource-Planning-Software) 3MO und Rockseller als zuständigem Fulfillment-Anbieter entschied sich Delicatelove für einen Wechsel zu dem Shopsystem von Shopify, um ihr Label für die Kooperation mit #GNTM bestmöglich aufzustellen. Shopify ist das weltweit führende, cloudbasierte Omnichannel-Shopsystem und punktet vor allem mit hoher Benutzerfreundlichkeit, Skalierbarkeit, übersichtlicher Produktorganisation und extremer Leistungsstärke auch bei hohem Traffic. Die Unterstützung aller gängigen Zahlungsmethoden und flexibler Versandarten durch die Shopbetreiber:innen machen es zur ersten Wahl für schnell wachsende Marken wie Delicatelove ebenso wie für etablierte Unternehmen.

    Lesetipp: Hier werfen wir einen Blick auf die besten E-Commerce-Plattformen und zeigen dir, wie du herausfinden kannst, welche am besten für deine geschäftlichen Anforderungen geeignet ist.

    Shopify-Schnittstelle zu ihrem bestehenden ERP für Buchhaltung, Lager- und Logistikprozesse

    Damit das bestehende ERP der beiden auch mit dem neuen Shopify-Shopsystem einwandfrei funktioniert, wurde ganz unproblematisch eine bereits vorhandene Shopify-Schnittstelle eingesetzt. Nach der Integration ihres Shopify-Shops in die 3MO Software wurde der Lagerbestand automatisch initialimportiert und die Software sorgt auch in Zukunft dafür, dass ihr Lager professionell verwaltet wird und immer up-to-date ist. Die automatische Erstellung aller Versanddokumente und der digitale Rechnungsversand sind weitere Pluspunkte, die – dank der Kombination aus ihrer nun eingesetzten Shopify-Schnittstelle und ihrem bisherigen System – weiterhin viel Zeit und Geld sparen und einen enormen Performance-Gewinn bieten. Und wenn der Badeanzug doch nicht gefällt, unterstützt ein professioneller Retourenservice bei der unkomplizierten Abwicklung, was für glückliche Kund:innen und Händler:innen sorgt. Ein Punkt, der gern mal unter den Tisch fällt, obwohl es sich um einen wichtigen Kaufaspekt handelt, dem die nötige Aufmerksamkeit geschenkt und der definitiv nicht vergessen werden sollte.

    Für Kati und Wiebke war außerdem wichtig, dass ihr Buchhaltungssystem weiterhin per DATEV-Export vorkontierte Buchungen vollständig an ihr Steuerbüro weitergeben kann. Das funktioniert mit der eingesetzten Shopify-Schnittstelle ebenso reibungslos, was sie auch für andere hochfrequentierte Onlineshops interessant macht. Die beiden haben so effektiv mehr Zeit für das Kreative und die Planung des nächsten Coup, um Delicatelove noch bekannter zu machen.

    Lesetipp: Hier gelangst du zu unserer Liste mit ERP- und Warenwirtschaftssysteme im Vergleich.

    Ergebnis? PENG! Alles lief reibungslos

    Kati und Wiebke von Dedicatelove bei #GNTM

    Mit großer Vorfreude haben die beiden Unternehmerinnen die Ausstrahlung „ihrer“ #GNTM-Folge auf ProSieben erwartet. Trotz aller Vorbereitungen und Maßnahmen, blieb es spannend: Wie wird ihre Kollektion bei den Zuschauer:innen ankommen? Wird das Shopsystem durchhalten und die bestellte Ware problemlos und schnell versendet werden können? Werden die Zuschauer:innen zu zufriedenen Kund:innen und ihr Label deutschlandweit bekannt?

    Am 03. März war es dann so weit – Episode 5 lief zur besten Sendezeit im deutschen Fernsehen und noch während die Models die Bademode von Kati und Wiebke im Rahmen des Castings für eine Werbekampagne von Delicatelove präsentierten, verzeichnete der Shop fünfstellige Zugriffszahlen und die ersten Bestellungen flatterten ins Haus. Was für eine großartige Bestätigung, dass nicht nur die Kollektion den Geschmack der Kund:innen trifft, sondern auch die Kooperation die richtige Entscheidung war. Dank dem perfekten Zusammenspiel von Shopify, ihrem ERP und dem Fulfillment wurde der Abend zu einem vollen Erfolg für die beiden Unternehmerinnen und ihr Modelabel: Alle Systeme liefen reibungslos und der Shop hielt dem großen Ansturm stand. Auch nach der Ausstrahlung konnte sich Delicatelove über eine Erhöhung der Zugriffe um mehr als 400 % freuen und verzeichnete eine Umsatzsteigerung von 300 % gegenüber den Vormonaten. Gemeinsam mit Shopify, einer guten Waren- und Lagerwirtschaft sowie einer verlässlichen Buchhaltung aus ihrem ERP wird das Unternehmen in Zukunft noch mehr Frauen mit detailverliebten Kreationen und ausgefallenen Designs begeistern können.


    Template Icon

    Kostenloses Webinar: In 30 Minuten zum eigenen Onlineshop

    Du willst selbst mal sehen, wie schnell du einen Shop aufsetzen kannst?

    Der Shopify-Experte und leidenschaftliche Shop-Betreiber Adrian Piegsa zeigt dir, wie du dich anmeldest, eine Domain verknüpfst, Produkte auswählst und natürlich alle rechtlichen Vorgaben umsetzt.

    Jetzt kostenlos teilnehmen

    Du bist auch auf Erfolgskurs?

    Wenn du wie Delicatelove für deinen Shop einen zuverlässigen Partner für alle Prozesse suchst, bist du bei Shopify bestens aufgehoben. Es hilft dir dabei, eine zuverlässige Basis zu schaffen und jederzeit optimal auf eine Expansion vorbereitet zu sein. Und auch, wenn das Thema E-Commerce einige Herausforderungen mit sich bringt, mit den richtigen Partnern bezüglich Shop, Lager, Logistik und Buchhaltung an deiner Seite, kannst du sie erfolgreich meistern und dein Business voran bringen.


    Bist du bereit deine Idee zum Leben zu erwecken?

    Teste Shopify 14 Tage lang kostenlos und verkaufe, wo du willst!


    PhilManuel Molicki ist Mitgründer und Geschäftsführer der 3MO GmbH. 3MO ist Shopify Partner und bietet dir zusätzlich ein leistungsfähiges Warenwirtschaftssystem für deinen Shopify-Shop.