100 inspirierende Motivationssprüche für einen erfolgreichen Start in den Tag

Motivierende Tasse

Was macht Motivationssprüche so reizvoll? Sie geben unsere eigene Meinung wider, verstärkt durch Rhetorik. Das richtige Zitat zur richtigen Zeit kann Dinge verändern. Motivierende Sprüche können uns ermutigen, aufzustehen, zu handeln und unsere Komfortzone zu verlassen.

Sowohl im Leben als auch in der Geschäftswelt sind Zitate kurze Auszüge mit Witz und Weisheit, die sich leicht in Erinnerung rufen lassen, wenn wir sie brauchen. Für deine tägliche Inspiration haben wir dir nachfolgend einige unserer Lieblingszitate aus einer Vielzahl von Quellen zusammengestellt. Wir hoffen, dass dir einige davon gefallen und du sie dir immer wieder in Erinnerung rufen wirst.


Starte deinen eigenen Onlineshop mit Shopify!

14 Tage lang kostenlos testen—keine Kreditkarte erforderlich.


Motivierende Zitate für den Start in den Tag

  1. „Du kannst alles im Leben haben, was du willst, wenn du nur anderen Menschen hilfst, das zu bekommen, was sie wollen.“ – Zig Ziglar
  2. „Die Inspiration existiert, aber sie muss dich bei der Arbeit finden.“ – Pablo Picasso
  3. „Gib dich nicht mit Durchschnitt zufrieden. Gib dein Bestes in genau diesem Moment. Egal ob es scheitert oder gelingt. Danach weißt du auf jeden Fall, dass du alles gegeben hast. – Angela Bassett
  4. „Zeig dich, zeig dich, zeig dich und nach einer Weile wird sich auch die Muse zeigen.“ – Isabel Allende
  5. „Erweitere dein Blickfeld. Geh neue Wege. Streb das Unmögliche an. Nimm den Kampf mit dem Unsterblichen auf!“ – David Ogilvy
  6. „Ich habe auf einem Berg von Neinstimmen für ein Ja gestanden.“ – Barbara Elaine Smith
  7. „Wenn du glaubst, dass Etwas existieren muss, wenn es Etwas ist, das du selbst nutzen möchtest, dann lass dich niemals von jemandem davon abhalten, es zu tun.“ – Tobias Lütke

Kostenloses Ebook: 10 Produkte, die du 2020 verkaufen solltest

In diesem Ebook stellen wir 10 Produkte vor, die absolut im Trend liegen und die du im Jahr 2020 unbedingt verkaufen solltest.


Die besten Motivationssprüche, um zum Handeln anzuregen

  1. „Vergiss zuerst die Inspiration. Gewohnheit ist zuverlässiger. Gewohnheit wird dich unterstützen, ob du inspiriert bist oder nicht. Gewohnheit wird dir helfen, deine Geschichten zu beenden und zu veredeln. Inspiration nicht. Gewohnheit ist Beharrlichkeit in der Praxis.“ – Octavia Butler
  2. „Der beste Ausweg ist meistens der Durchbruch.“ – Robert Frost
  3. „Die Kämpfe, die zählen, sind nicht die Kämpfe um Goldmedaillen. Die Kämpfe in einem selbst – die unsichtbaren, unvermeidlichen Kämpfe in uns allen – das ist es, worum es geht.“ – Jesse Owens
  4. „Wo es keine Arbeit gibt, gibt es auch keinen Fortschritt.“ – Frederick Douglass
  5. „Jemand wird erklären: Ich bin der Anführer! und erwarten, dass sich alle in eine Reihe stellen und ihm oder ihr bis zu den Toren des Himmels oder der Hölle folgen. Meiner Erfahrung nach geschieht das nicht auf diese Weise. Andere folgen dir aufgrund der Qualität deiner Handlungen und nicht aufgrund des Umfangs deiner Erklärungen.“ – Bill Walsh
  6. „Mut ist sehr wichtig. Wie ein Muskel wird er durch Benutzung gestärkt.“ – Ruth Gordon
  7. „Entwickele Erfolg aus Fehlern. Entmutigung und Misserfolg sind zwei der sichersten Sprungbretter zum Erfolg.“ – Dale Carnegie
  8. „Werde all den Unsinn los, warte nicht darauf, Dinge zu tun, die wichtig sind, und genieße die Zeit, die du hast. Das ist es, was man tut, wenn das Leben kurz ist.“ – Paul Graham
  9. „Durch Unentschlossenheit geht mehr verloren als durch falsche Entscheidungen.“ – Marcus Tullius Cicero
  10. „Wenn es das höchste Ziel eines Kapitäns wäre, sein Schiff zu erhalten, würde er es für immer im Hafen behalten.“ – Thomas von Aquin
  11. „Du kannst der reifste, saftigste Pfirsich auf der ganzen Welt sein und es wird immer noch jemanden geben, der Pfirsiche hasst.“ – Dita von Teese
  12. „Halten Sie ein kleines Feuer am Lodern; wie klein auch immer, wie versteckt auch immer.“ – Cormac McCarthy
  13. „Nichts auf der Welt geht über Beharrlichkeit. Talent nicht – es wimmelt von gescheiterten Existenzen mit Talent. Genie nicht – das verkannte Genie wurde zum festen Begriff. Erziehung nicht – allerorten finden sich gut erzogene Versager. Zielstrebigkeit und Ausdauer alleine verbürgen den Erfolg.“ – Calvin Coolidge
  14. „Die einzige Möglichkeit, die Grenzen des Möglichen zu entdecken, ist, sich ein Stück weit über sie hinaus ins Unmögliche zu wagen.“ – Arthur C. Clarke
  15. „Sorge ist ein Missbrauch der Vorstellungskraft.“ – Unbekannt
  16. „Mut ist die wichtigste aller Tugenden, denn ohne Mut lässt sich keine andere Tugend konsequent praktizieren.“ – Maya Angelou
  17. „Ich blicke nie zurück, Liebling. Das lenkt vom Jetzt ab.“ – Edna Mode
  18. „In einem Jahr wirst du dir wünschen, du hättest heute begonnen.“ – Unbekannt
  19. „Der Grund, warum wir mit der Unsicherheit zu kämpfen haben, ist, dass wir unsere „Behind the Scenes“-Aufnahmen mit den Highlights aller anderen vergleichen.“ – Steve Furtick
  20. „Irgendwo wartet etwas Unglaubliches darauf, bekannt zu werden.“ – Carl Sagan
  21. „Mach dir keine Sorgen über Misserfolge; du musst nur einmal Recht haben.“ – Drew Houston
  22. „Du trägst den Pass zu deinem eigenen Glück.“ – Diane von Fürstenberg
  23. „Lass dir den Erfolg nie zu Kopf steigen und lass dir den Misserfolg nie zu Herzen gehen.“ – Drake
  24. „Das Schwierigste ist die Entscheidung zum Handeln, der Rest ist nur Hartnäckigkeit.“ – Amelia Earhart
  25. „Lieber bereue ich die Dinge, die ich getan habe, als die Dinge zu bereuen, die ich nicht getan habe.“ – Lucille-Ball
  26. „Ich werde nicht verlieren, denn selbst in einer Niederlage gibt es eine wertvolle Lektion, also gleicht sich das für mich aus.“ – Jay-Z
  27. „Ich versuche nicht, besser zu tanzen als jeder andere. Ich versuche nur, besser zu tanzen als ich selbst.“ – Arianna Huffington
  28. „Wenn du nichts riskierst, riskierst du noch mehr.“ – Erica Jong
  29. „Ich finde es berauschend, wenn jemand so unverblümt ist, wer er ist.“ – Don Cheadle
  30. „Wenn man immer auf Zehenspitzen geht, kann man nie bleibende Fußspuren hinterlassen.“ – Leymah Gbowee
  31. „Wenn du den Weg auf dem du gehst nicht magst, mach' dir einen neuen.“ – Dolly Parton
  32. „Wenn es dich nervös macht, machst du es richtig.“ – Childish Gambino
  33. „Was du tust, macht einen Unterschied, und du musst entscheiden, welche Art von Unterschied du machen möchtest.“ – Jane Goodall
  34. „Ich entscheide mich dafür, den Rest meines Lebens zum besten meines Lebens zu machen.“ – Louise Hay
  35. „Um unersetzlich zu sein, muss man immer anders sein.“ – Coco Chanel
  36. „Alles kann mich dazu bringen, innezuhalten, zu schauen und zu staunen und manchmal zu lernen.“ – Kurt Vonnegut
  37. „Die Leidenschaft und der Wunsch der Menschen nach Authentizität ist groß.“ – Constance Wu
  38. „Ein Überschuss an Anstrengungen kann einen Mangel an Zuversicht überwinden.“ – Sonia Sotomayor
  39. „Zweifel ist ein Mörder. Man muss nur wissen, wer man ist und wofür man steht.“ – Jennifer Lopez.
  40. „Es gibt drei Wege zum ultimativen Erfolg: Der erste Weg ist, freundlich zu sein. Der zweite Weg ist, freundlich zu sein. Der dritte Weg ist, freundlich zu sein.“ – Mr. Rogers
  41. „Niemand verändert die Welt, der nicht besessen ist.“  – Billie Jean King
  42. „Ich habe vor langer Zeit gelernt, dass es etwas Schlimmeres gibt, als das Ziel zu verfehlen. Und das ist, nicht den Abzug zu drücken.“ – Mia Hamm
  43. „Manche Menschen wollen, dass es passiert, manche wünschen es sich, andere kümmern sich darum.“ – Michael Jordan
  44. „Es ist bemerkenswert, wie viele langfristige Vorteile Menschen wie wir dadurch erhalten haben, dass sie versucht haben, konsequent nicht dumm zu sein, anstatt zu versuchen, sehr intelligent zu sein.“ – Charlie Munger
  45. „Du kannst nicht das Kind sein, das oben auf der Wasserrutsche steht und zu viel darüber nachdenkt. Du musst die Rutsche hinunterrutschen.“ – Tina Fey
  46. „Wenn ich an etwas glaube, bin ich wie ein Hund mit einem Knochen.“ – Melissa McCarthy
  47. „Und es kam der Tag, an dem das Risiko, in einer Knospe fest zu bleiben, schmerzhafter war als das Risiko, aufzublühen. – Anaïs Nin
  48. „Der Standard, an dem du vorbeigehst, ist der Standard, den du akzeptierst.“ – David Hurley
  49. "Ich habe alle Parks in allen Städten durchsucht und keine Statuen von Komitees gefunden.“ – Gilbert K. Chesterton
  50. „Das Leben kann viel aufregender sein, wenn du eine Sache erkannt hast: Alles um dich herum, das du Leben nennst, wurde von Menschen gemacht, die auch nicht smarter als du sind. Du kannst das aber ändern, du kannst das beeinflussen und du kannst deine eigenen Dinge entwickeln, die dann auch für andere gut sein können. Wenn du das gelernt hast, wirst du nie mehr derselbe sein.“ – Steve Jobs
  51. „Erfolg ist ein Stolpern von Misserfolg zu Misserfolg ohne Verlust der Begeisterung.“ – Winston Churchill
  52. „Behalte deinen Blick auf den Sternen und deine Füße auf dem Boden.“ – Theodore Roosevelt
  53. „Der Sinn des Lebens ist es schließlich, zu leben, bis an die äußersten Grenzen dessen zu gehen, was wir erfahren können, begierig und furchtlos nach immer neuen, reicheren Erfahrungen zu greifen.“ – Eleanor Roosevelt
  54. „Perfektion ist nicht erreichbar. Aber wenn wir der Perfektion nachjagen, können wir Spitzenleistungen erzielen.“ – Vince Lombardi
  55. „Finde eine gute Idee und bleib dabei. Verfolge sie und arbeite daran, bis es richtig gemacht ist.“ – Walt Disney
  56. „Optimismus ist der Glaube, der zum Erfolg führt. Ohne Hoffnung und Zuversicht kann nichts erreicht werden." – Helen Keller
  57. „Das Leben kann viel aufregender sein, wenn du eine Sache erkannt hast: Alles um dich herum, das du Leben nennst, wurde von Menschen gemacht, die auch nicht smarter als du sind. Du kannst das aber ändern, du kannst das beeinflussen und du kannst deine eigenen Dinge entwickeln, die dann auch für andere gut sein können. Wenn du das gelernt hast, wirst du nie mehr derselbe sein.“ – Steve Jobs
  58. „Das Leben ist wie Fahrrad fahren. Um das Gleichgewicht zu halten, muss man in Bewegung bleiben.“ – Albert Einstein
  59. „Dein Tun spricht so laut, ich kann Dich nicht hören.“ – Ralph Waldo Emerson
  60. „Ich habe nie zugelassen, dass meine Schulbildung meine Ausbildung beeinträchtigt.“  – Mark Twain
  61. „Wenn du noch keine großen Dinge tun kannst, dann tu die kleinen Dinge auf großartige Weise.“ – Napoleon Hill
  62. „Wenn du wirklich etwas tun willst, wirst du einen Weg finden. Wenn nicht, wirst du eine Ausrede finden.“ – Jim Rohn
  63. „Nimm die Haltung eines Studenten ein, sei nie zu groß, um Fragen zu stellen, wisse nie zu viel, um etwas Neues zu lernen.“ – Augustine Og Mandino
  64. „Erfolg ist Seelenfrieden, der ein direktes Ergebnis der Selbstzufriedenheit ist, wenn man weiß, dass man sein Bestes getan hat, um das Beste zu werden, zu dem man fähig ist.“ – John Wooden
  65. „Sei sicher, dass du deine Füße auf den richtigen Platz stellst - stehe dann standhaft.“ – Abraham Lincoln
  66. „Lebe aus deiner Phantasie heraus, nicht aus deiner Geschichte.“ – Stephen Covey
  67. „Warte nicht auf die perfekte Zeit und den perfekten Ort, um einzutreten, denn du bist bereits auf der Bühne.“ – Unbekannt
  68. „Je größer die Schwierigkeit, desto größer der Ruhm, sie zu überwinden.“ – Epicurus
  69. „Mut ist nicht immer brüllend laut. Manchmal ist es die ruhige, leise Stimme am Ende des Tages, die sagt: Morgen versuche ich es wieder.“ – Mary Anne Radmacher
  70. „Sorge dafür, dass dein schlimmster Feind nicht zwischen deinen eigenen Ohren lebt.“ – Laird Hamilton
  71. „Es ist ein holpriger Weg, der zu den Höhen der Größe führt." – Lucius Annaeus Seneca
  72. „Das Große kommt nicht allein durch Impuls zustande, sondern ist eine Aneinanderreihung kleiner Dinge, die zu einem Ganzen vereint worden sind.“ – Vincent van Gogh
  73. „Wenn wir uns um die Momente kümmern, kümmern sich die Jahre um sich selbst.“ – Maria Edgeworth
  74. „Widerstandsfähigkeit ist, wenn man Unsicherheit mit Flexibilität begegnet.“ – Unbekannt
  75. „Manchmal ist Magie nur jemand, der mehr Zeit mit etwas verbringt, als jemand anderes vernünftigerweise erwarten würde.“ – Raymond Joseph Teller
  76. „Es kommt nicht auf den Siegeswillen an, denn jeder hat ihn. Es ist der Wille, sich auf den Sieg vorzubereiten, der zählt.“ – Paul Bryant
  77. „Gib niemals einen Traum auf, nur weil die Zeit, ihn zu verwirklichen, zu kurz ist. Die Zeit wird sowieso vergehen.“ – Earl Nightingale
  78. „Sie werden feststellen, dass Bildung so ziemlich das Einzige ist, was auf dieser Welt frei verfügbar ist. Und es ist das Einzige, wovon ein Mensch so viel haben kann, wie er bereit ist, wegzuschaffen.“ – John Graham
  79. „Erfahrung ist eine strenge Lehrerin, denn sie gibt zuerst den Test, danach die Lektion.“ – Vernon Sanders Gesetz
  80. „Ich habe nie von Erfolg geträumt. Ich habe dafür gearbeitet.“ – Estee Lauder
  81. „Zu wissen, wie viel es zu wissen gibt, ist der Anfang des Lernens zu leben.“ – Dorothy West
  82. „Schaue nicht auf deine Füße, um zu sehen, ob du es richtig machst. Tanze einfach.“ – Anne Lamott
  83. „Jemand sitzt heute im Schatten, weil jemand vor langer Zeit einen Baum gepflanzt hat.“ – Warren-Buffet
  84. „Wahre Freiheit ist unmöglich ohne einen durch Disziplin befreiten Geist.“ – Mortimer J. Adler
  85. „Flüsse wissen das: Es besteht keine Eile. Wir werden eines Tages ankommen.“ – A.A. Milne
  86. „Es gibt eine Vitalität, eine Lebenskraft, eine Energie, eine Belebung, die durch Sie in die Tat umgesetzt wird, und weil es zu jeder Zeit nur einen von Ihnen gibt, ist dieser Ausdruck einzigartig. Und wenn Sie das blockieren, wird es niemals durch ein anderes Medium existieren und verloren gehen.“ – Martha Graham
  87. „Erfolg ist, das zu bekommen, was man will, Glück ist, das zu wollen, was man bekommt.“ – W. P. Kinsella
  88. „Klein ist nicht nur ein Sprungbrett. Klein ist selbst ein großes Ziel.“ – Jason Fried
  89. „Wer Geduld haben kann, kann haben was er will.“ – Benjamin Franklin
  90. „Der Einzige, der dir sagen kann, dass du nicht gewinnen kannst, bist du selbst und du musst nicht zuhören.“ –Jessica Ennis
  91. „Man kann ein Feld nicht pflügen, indem man es in Gedanken umdreht. Um anzufangen, musst du anfangen.“ – Gordon B. Hinckley
  92. „Setze deine Ziele hoch, und höre nicht auf, bis du dort angekommen bist.“ – Bo Jackson
  93. „Nimm deine Siege, was auch immer sie sein mögen, schätze sie, nutze sie, aber gib dich nicht mit ihnen zufrieden.“ – Mia Hamm


Bereit, Motivation in Aktion umzusetzen? Starte ein neues Projekt auf Shopify – mit unserem 14-tägigen Test.
Keine Kreditkarte erforderlich.


Which method is right for you?Geposted von Hendrik Breuer: Hendrik ist Redakteur des deutschen Shopify-Blogs. Möchtest du einen Gastbeitrag veröffentlichen? Dann lies bitte zuerst diesen Leitfaden.

Dieser Artikel erschien ursprünglich auf Englisch im Shopify.com-Blog und wurde übersetzt.

Themen: